Anzeige
ddr-rezepte

Rumpsteaks naturell

160 Rumpsteaks naturell Zutaten 4 Scheiben Roastbeef (zusammen etwa 500 g), Salz, Pfeffer, 15 g Mehl, 80 g Schmalz, 2 Zwiebeln, 1/4 l Knochen- oder Suppenwürfelbrühe, edelsüßer Paprika. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rumpsteak

106 Rumpsteak Das Rumpsteak wird aus Rindfleisch, und zwar aus einem Lendenstück, aus dem die Knochen entfernt wurden, hergestellt. Es soll 4-5 Tage lang auf Eis oder an kalter Stelle liegen, damit es weich wird. Das gewaschene Fleisch wird in […]

Weiterlesen

Rumpsteaks

156 Rumpsteaks Zutaten 4 Rumpsteaks, Salz, Pfeffer, 1 Eßl. Öl, 1 Teel. Butter. Zubereitung Die Rumpsteaks salzen und pfeffern. Danach in heißem Öl unter ständigem Begießen mit Bratfett saftig braten. Kurz vor dem Garwerden die Butter zugeben und fertiggaren. Rumpsteaks […]

Weiterlesen
Rumpsteak

Rumpsteak

127 Rumpsteak (Einzelportion) 1 Rumpsteak von 100 g, Paprika, Salz, 10 g Öl, 1 kleine Zwiebel. Das geklopfte Rumpsteak mit Paprika und wenig Salz einreiben und mit öl bepinseln. Das restliche Öl in der Antihaftpfanne erhitzen und darin das Fleisch […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Ungarisches Holzplattenfleisch

103 Ungarisches Holzplattenfleisch Schweinekamm, Rumpsteak, Kalbfleisch, Salz, Pfeffer, Zwiebel, Öl, Bratfett, Speckstreifen, Paprika. Für jeden Tischgast je ein Stück der angegebenen Fleischarten leicht salzen und pfeffern, mit aufgeschnittener Zwiebel und Öl einreiben und zugedeckt 30 Minuten stehenlassen. Die Fleischscheiben in […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Hunyady töltött

94 Hunyady töltött Zutaten: 4 Rumpsteaks, Salz, Pfeffer, 50 g Margarine, 2 Eier, 100 g gekochter Schinken, 50 g gekochte Makkaroni, 1 Teel. Edelsüßpaprika, 200 g Zwiebeln, 1/2 l Brühe, 10 g Maisan, 1 Tomate, 1 Paprikafrucht. Zubereitung: Die Rumpsteaks […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Feurige Steaks

79 Feurige Steaks Zutaten: 4 Rumpsteaks, Salz, 2 Eßlöffel Fett, Pfeffer, 2 Teelöffel Butter, 2 Gläschen Rum. Zubereitung: Die vorbereiteten Rumpsteaks salzen, in dem heißen Fett sehr schnell auf beiden Seiten braten, danach reichlich mit Pfeffer bestreuen. In der Flambierpfanne […]

Weiterlesen
1 2