Gefüllte Auberginen

Anzeige

Gefüllte Auberginen

Zutaten

4 kleine Auberginen 150 g Butterpilze (auch Steinpilze, Maronen oder 20 g getrocknete Pilze), 40 g geriebener Käse, 2 Eier, 2 Scheiben Weißbrot, 40 g Semmelbrösel, 2 Eßl. Mehl, 1 Knoblauchzehe, Oregano (ersatzweise Majoran), Pfeffer, Salz, 1/2 Tasse Öl.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Auberginen waschen und der Länge nach halbieren.

Das weiche Fruchtfleisch herausschneiden und 2 Minuten in Salzwasser kochen.

Die Pilze putzen, kleinschneiden und mit 1 Eßlöffel Öl dünsten.

Das Weißbrot einweichen, ausdrücken und mit den Pilzen, dem zerdrückten Fruchtfleisch, dem geriebenen Käse sowie dem Ei mischen.

Die Masse mit Oregano, Pfeffer sowie Salz würzen und in die Auberginenhälften füllen.

Diese dann in Mehl und verquirltem Ei wenden, in Semmelbröseln wälzen und in heißem Öl in der Röhre backen.

– So zubereitete Auberginen kann man mit Pommes frites oder Reis als Beilage essen.

[Quelle: Kochbuch für Pilzsammler » Verlag für die Frau, Leipzig, 1989]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Gefüllte Wildente mit SahnesoßeGefüllte Wildente mit Sahnesoße Gefüllte Wildente mit Sahnesoße Zutaten 2 Wildenten, 250 g Kalbfleisch (oder auch mageres Schweinefleisch), 250 g Gänseleber, 200 g Steinpilze (auch Austernseitlinge, Träuschlinge, […]
  • Fasanensuppe auf JägerartFasanensuppe auf Jägerart Fasanensuppe auf Jägerart Zutaten 1 Fasan, 1 kg Rinderknochen, 200 g Sellerieknolle, 100 g Mohrrübe, 100 g Kohlrabi, 50 g Petersilienwurzel, 2 Zwiebeln, 1 Stange Porree, 1 Knoblauchzehe, […]
  • ZwiebelsuppeZwiebelsuppe Zwiebelsuppe Die Zwiebel mit ihren „Verwandten und Bekannten“, so dem Knoblauch, den Schalotten, dem Schnittlauch oder dem Porree, ist neben dem Speisesalz das älteste Würzmittel. Man […]
  • Pikantes PilzbrotPikantes Pilzbrot Pikantes Pilzbrot Zutaten 500 g Mehl, 250 g Nelkenschwindlinge (auch Stockschwämmchen oder Champignons), 150 g geräucherter durchwachsener Speck, 1 Ei, 1 Eigelb, 1/4 l Milch, 40 g Hefe, […]
  • Bœuf StroganoffBœuf Stroganoff Bœuf Stroganoff Ausgangs des 19. Jahrhunderts, zu einer Zeit, in der die französische Küche Einzug in Rußland hielt, kreierte ein Meister seines Faches im Hause der damals bekannten […]
  • Gefüllter WeißkohlkopfGefüllter Weißkohlkopf Gefüllter Weißkohlkopf Zutaten 80 g getrocknete Pilze, 160 g Reis, Salz, 3 Eßl. Butter oder Margarine, 2 Eier, 1 Weißkohl (etwa 800 g), 2 Eßl. Mehl, 1 Zwiebel, 1/8 l saure Sahne, 40 g […]
  • Kohlwickel auf PußtakrautKohlwickel auf Pußtakraut Kohlwickel auf Pußtakraut Zutaten 1 Weißkohl Salz 50 g Reis 375 g Hackfleisch (Schwein) 2 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 2 Eier Pfeffer 1 kg Sauerkraut 3 Eßl. […]
  • Pilzsuppe mit Klößen aus FrischlingsfleischPilzsuppe mit Klößen aus Frischlingsfleisch Pilzsuppe mit Klößen aus Frischlingsfleisch Zutaten Für die Suppe: 2 kg Frischlingsknochen o.a. Wildknochen, 200 g Austernseitlinge (Graublättrige Schwefelköpfe, Nelkenschwindlinge, […]
  • Überbackene SchinkenbroteÜberbackene Schinkenbrote Überbackene Schinkenbrote Zutaten 4 Scheiben Graubrot, Butter, 2 bis 3 Äpfel, 4 Scheiben Schinkenspeck, geriebene Semmel, 2 Eier, Salz, Paprika. Lob, Kritik, Fragen oder […]
  • BücklingsaufstrichBücklingsaufstrich Bücklingsaufstrich Zutaten 2 Bücklinge, 100 g Butter, 1 Zwiebel, Zitronensaft, Salz, Petersilie. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen […]
  • BeamtenstippeBeamtenstippe Beamtenstippe Zutaten 750 g Hackfleisch gemischt 1 große Zwiebel 2 Knoblauchzehen 20 g fetten Speck 3 Eßl. Öl etwas Butter 2 Eßl. Tomatenmark 2 Teel. gemahlenen Kümmel 500 ml […]
  • SpritzkuchenSpritzkuchen Spritzkuchen Zutaten 250 ml Wasser 150 g Mehl 25 g Stärkemehl/Speisestärke 4 Eier 60 g Butter 1 Prise Salz 1 gestrichener Teel. Backpulver Lob, Kritik, Fragen oder […]
5/5 (2 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen