Bambes

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!
Bambes
Bambes / Rderksen at nl.wikipedia, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Und so wird es gemacht…

Die Kartoffeln reiben und die Flüssigkeit abtropfen lassen.

Fein geschnittene Zwiebel, Buttermilch, Mehl und Salz dazugeben, alles gut verrühren und in heißem Öl ca. 1 cm dicke, 6 bis 8 cm große Fladen von beiden Seiten knusprig backen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Wenn das Kartoffelwasser nicht abgegossen wird, dann 2 Eier zugeben und die Menge der Buttermilch reduzieren.

[Nach: Sächsische Küche]

4.8/5 (5 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.