Rührei

Anzeige

Rührei

Man schlägt die Eier in ein Töpfchen, verrührt sie mit Salz, Sahne oder Milch, gießt sie in heißes Fett oder heiße Butter, rührt sie mit einem Löffel um, bis das Ganze dicklich, aber noch weich ist. Man garniert sie mit gekochtem oder geröstetem Kalbshirn, Geflügelleber, Spargelköpfen usw.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Kalbsrollen a la MarenchichKalbsrollen a la Marenchich Kalbsrollen a la Marenchich 800 g Kalbskeule, 5 Eier, 150 g grüne Büchsenerbsen, 80 g Butter, 120 g Fett, 100 g Zwiebeln, Paprika, 0,3 l süße Sahne, 30 g Mehl, 200 g Spargelköpfe […]
  • LeberpasteteLeberpastete Leberpastete Diese kann aus Gänseleber, aus der Leber anderer Geflügelsorten, aus Schweine-oder Kalbsleber zubereitet werden. Die Leber wird gereinigt, gewaschen, in dünne Scheiben […]
  • Tournedos RossiniTournedos Rossini Tournedos Rossini Eine Erläuterung des französischen Wortes tournedos sei vorangestellt: Drehe den Rücken! Und wird der Rinderrücken gedreht, findet man auf der anderen Seite das Filet […]
  • RühreiauflaufRühreiauflauf Rühreiauflauf Man macht aus 8 Eiern ein Rührei und läßt es erkalten. Nun werden das erkaltete Rührei, eine in Milch geweichte Semmel und etwas Petersilie feingewiegt. Inzwischen werden […]
  • Champignons in Kräuter-Krem-SoßeChampignons in Kräuter-Krem-Soße Champignons in Kräuter-Krem-Soße 500 g gedünstete Champignons, 6 Eßl. Kondensvollmilch, 1 1/2 Eßl. Mehl, Petersilie. Die gedünsteten, in Scheiben oder Viertel […]
  • Ungarische EiernockerlnUngarische Eiernockerln Ungarische Eiernockerln 500 g Mehl, 3 Eier, 1/2 l Milch, 2 Eßl. Butter, Salz, Muskat. In einer tiefen Schüssel das gesiebte Mehl, die Eier, etwas Salz und soviel Milch vermischen, […]
  • HühnerleberragoutHühnerleberragout Hühnerleberragout 4 bis 6 Geflügellebern, Herz und Magen von 2 Hühnchen, 100 g "Marina", 75 g magerer gekochter Schinken, 150 g Tomaten, 1 Zwiebel, 1 Eßlöffel Mehl, 4 Eier, 1 Spritzer […]
  • Blumenkohl oder Spargel auf Wiener ArtBlumenkohl oder Spargel auf Wiener Art Blumenkohl oder Spargel auf Wiener Art Ein schöner großer Blumenkohl wird in Salzwasser weichgekocht. Man verquirlt eine Buttereinbrenn, die mit Milch vermengt wurde, mit 4-5 […]
  • Fischpudding IFischpudding I Fischpudding I Einen 1/2-3/4 kg schweren Hecht oder einen anderen entsprechenden Fisch reinigt man, zieht die Haut ab und löst das Fleisch vorsichtig von den Gräten. 1/2 Zwiebel dämpft […]
  • Zander gebacken mit SpargelZander gebacken mit Spargel Zander gebacken mit Spargel Ein 1 1/2-2 kg schwerer Plattenseezander wird gereinigt, 10 Minuten in Salzwasser gekocht, und dann zieht man die Haut ab. Jetzt legt man ihn in eine mit […]
  • Rührei mit FleischRührei mit Fleisch Rührei mit Fleisch Kalbsbraten oder Brathuhnreste werden in Streifen geschnitten, in Bratensaft mit etwas saurer Sahne gedämpft und mit etwas geriebenem Käse vermischt. Aus 5 Eiern, 1 […]
  • Omelette (Omelette confiture)Omelette (Omelette confiture) Omelette (Omelette confiture) Während aus dem Eiweiß von 6 Eiern ein sehr fester Schnee geschlagen wird, mischt man langsam 80 g Staubzucker hinein. Dann gibt man einzeln sehr […]
5/5 (1 Bewertung)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei