Napfkuchen

Anzeige

Napfkuchen

Napfkuchen

Zutaten

20 g Hefe, 1/8 l Milch, 160 9 Butter, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 EßI. Rum, 1 Teel. geriebene bittere Mandeln, 4 Eigelb, 300 g Mehl, 6 EßI. Rosinen, geriebene Semmel, Puderzucker.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Hefe in lauwarmer Milch verrühren, die Butter darin zerlaufen lassen, den Zucker, Vanillinzucker, Rum, Mandeln und Eigelb darunterrühren.

Das gesiebte Mehl zufügen und den Teig kräftig durcharbeiten.

Wenn er sich von der Schüssel löst und Blasen wirft, die gewaschenen, abgetrockneten und in Mehl gewälzten Rosinen daruntermischen und den Teig 1-2 Tage kühl aufbewahren.

Dann in eine gefettete, mit geriebener Semmel ausgestreute Napfform füllen und bei Mittelhitze etwa 60 Min. backen.

Wenn der Kuchen abgekühlt, aber noch warm ist, vorsichtig stürzen und zugedeckt lassen.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

[Quelle: Lorbeer ist ein Küchenkraut – Sybilles Kochbuch » Verlag für die Frau, Leipzig, 1978]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • GoldkrapfenGoldkrapfen Goldkrapfen Fünf Eidotter werden schaumiggerührt und mit 100 g Butter und 1 Eßlöffel Staubzucker vermischt. Nun gibt man 25 g in Milch aufgelöste Hefe, 700 g Mehl, etwas Salz und […]
  • Gugelhupf mit MohnfülleGugelhupf mit Mohnfülle Gugelhupf mit Mohnfülle Zutaten 120 g Margarine, 140 g Zucker, 6 Eigelb, Salz, abgeriebene Zitronenschale, 30 g Hefe, etwa 1/4 I Milch, 500 g halbgriffiges Mehl, 50 g Mandeln, etwas […]
  • Berliner PfannkuchenBerliner Pfannkuchen Berliner Pfannkuchen Im Jahre 1755, während des Siebenjährigen Krieges, wurde ein junger Berliner zur Artillerie eingezogen, aber für wehruntauglich befunden. Er mußte jedoch als Bäcker […]
  • Süßer QuarkauflaufSüßer Quarkauflauf Süßer Quarkauflauf Zutaten 750 g Quark, 3/8 l Milch, 3 Eier, 40 g Stärkemehl, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, abgeriebene Zitronenschale oder 3 geriebene bittere Mandeln, 1 […]
  • Feiner Weihnachtsstriezel (Weihnachtsgebäck)Feiner Weihnachtsstriezel (Weihnachtsgebäck) Feiner Weihnachtsstriezel (Weihnachtsgebäck) Zutaten 750 g halbgriffiges Mehl, 150 g Zucker, Salz, abgeriebene Zitronenschale, Vanillinzucker, 40 g Hefe, etwa 3/8 I Milch, 150 g […]
  • Berliner NapfkuchenBerliner Napfkuchen Berliner Napfkuchen 650 g Mehl 50 g Hefe 1/8 Ltr. Milch 500 g Butter 3 Ei 3 Eigelb 250 g Zucker 250 g Korinthen und Sultaninen 50 g Zitronat 1 Essl. Vanillezucker Salz und […]
  • Französischer AuflaufFranzösischer Auflauf Französischer Auflauf Zutaten (für 4 Personen) 80 g Butter, 80 g Zucker, 4 Eier, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 Prise Salz, 200 g süße Mandeln, 4 Eßl. Kondensmilch, 3 Eßl. Semmelmehl, […]
  • MarmorgugelhupfMarmorgugelhupf Marmorgugelhupf 3 Eier 120 g Butter 240 g Puderzucker 1/8 l Milch 240 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 15 g Kakao Die Eigelb, Butter und Puderzucker etwa 15 Minuten rühren, Milch, […]
  • KakaogugelhupfKakaogugelhupf Kakaogugelhupf Hefestück : 50 ml Milch 30 g Hefe 2 Stück Würfelzucker - 450 g Mehl etwas Salz 50 g Puderzucker 1/2 Päckchen Vanillinzucker 1/4 l Milch 1 Eigelb 4 Eßl. […]
  • ObstkuchenObstkuchen Obstkuchen Zutaten 1 1/2 Tassen Milch, 40 g Hefe, 90 g Zucker, etwa 500 g halbgriffiges Mehl, Salz, abgeriebene Zitronenschale, 2 Eigelb, 90 g Margarine, etwa 750 g Obst (Pflaumen, […]
  • Feiner NapfkuchenFeiner Napfkuchen Feiner Napfkuchen Zutaten 300 g Mehl 300 g Zucker 250 g Butter 6 Eier Puderzucker Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte […]
  • Gugelhupf IGugelhupf I Gugelhupf I Hefestück : 1/8 l Milch 20 g Hefe 50 g Mehl etwas Zucker - 100 g Butter 80 g Puderzucker 1 Ei 2 Eigelb etwas Salz Zitronenschale 1 Päckchen Vanillinzucker 180 g […]
5/5 (2 Bewertungen)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei