Gemüseeintopf (Grundrezept)

Ein einfaches & geniales Rezept aus der ehemaligen DDR aus dem Jahr 1985

Gemüseeintopf (Grundrezept)

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 250 bis 500 g Fleisch
  • 1/2 bis 3/4 l Wasser
  • etwas Salz
  • 750 g bis 1 kg Gemüse
  • 500 bis 750 g Kartoffeln
  • Gewürze
  • frische gehackte Kräuter
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Fleisch waschen, in kochendes Salzwasser geben und auf kleiner Flamme fast gar kochen. Dann das vorbereitete, klein geschnittene Gemüse und die geschälten, in Würfel geschnittenen Kartoffeln zugeben. Nach Belieben würzen. Zugedeckt auf großer Flamme zum Kochen bringen, evtl. noch etwas heißes Wasser zugießen, und auf kleiner Flamme garen. Das Fleisch herausnehmen, in Würfel schneiden und wieder in den Eintopf geben. Frisch gehackte Kräuter erst beim Anrichten zufügen. Soll der Gemüseeintopf sämig sein, kann er mit wenig Mehlschwitze (1 Eßlöffel Margarine, 1 Eßlöffel Mehl) gebunden werden.

Nach: Garungsarten, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1985

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen