Geflügelleber mit Kartoffelbrei

Geflügelleber mit Kartoffelbrei

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Kartoffeln schälen und in wenig Wasser kochen. Anschließend zerstampfen, salzen, mit heißer Milch glatt rühren und mit Muskat würzen.

In einer Pfanne 2 Eßl. Öl erhitzen. Die in Mehl gewendete Leber von beiden Seiten braten, danach salzen. In einer anderen Pfanne im restlichen Öl die geschälte, in Ringe geschnittene Zwiebel braten, den geschälten, in Scheiben geschnittenen Apfel dazugeben. Beides goldgelb bräunen und zur Leber geben. Vorsichtig vermischen und auf dem Kartoffelbrei anrichten.

Bild für dein Pinterest-Board

Geflügelleber mit Kartoffelbrei

Nach: Sächsische Küche, Fachbuchverlag Leipzig

Rezept-Bewertung

3.7/5 (9 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen