Geflügel-Cocktail mit Pfirsich und Paprika

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Das wie üblich vorbereitete Huhn mit Wurzelwerk, etwas Salz und 1 Lorbeerblatt kochen, leicht abkühlen lassen, von den Knochen lösen, ohne Haut in grobe Würfel schneiden, nochmals leicht salzen, mit Zitronensaft beträufeln und einige Zeit zugedeckt marinieren lassen. Mayonnaise mit etwas Weinbrand geschmeidig rühren, mit einer Spur Zucker und etwas Worcestersoße abschmecken, die fein gewürfelten Pfirsiche und Paprikafrüchte daruntermischen und zum Schluß das gewürfelte Hühnerfleisch unterziehen. In hübschen Gläsern anrichten, vielleicht mit einer Maraschinokirsche verzieren, und dazu Toast reichen.

Nach: Hühnchen & Kaninchen, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen