Eberswalder Würstchen-Salat

Eberswalder Würstchen-Salat

Zutaten

für 4 Portionen:

250 g Eberswalder Würstchen
1 Apfel, klein und säuerlich, geschält, entkernt
2 Salzgurken
2 Zwiebel
2 Eßl. Öl
2 Eßl. scharfer Bautzener Senf
Salz, Pfeffer
wenig Gurkenfond (aus dem Gurkenglas)
2 Eßl. Kresse, klein gehackt
3 Eßl. Staudensellerie, in Ringe geschnitten

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar & auch eine Bewertung am Ende dieser Seite.

Eberswalder Würstchen-Salat

Zubereitung

Eberswalder Würstchen längs halbieren, in Scheiben schneiden. Äpfel, Salzgurken, Zwiebeln in möglichst gleichgroße Stücke schneiden. Dressing aus Öl, Senf, Salz, Pfeffer rühren. Mit etwas Gurkenfond aufgießen, Kresse, Sellerie zufügen. Alles ca. 1 Stunde abgedeckt ziehen lassen. Salat auf Teller garnieren.

Bild für dein Pinterest-Board

Eberswalder Würstchen-Salat

4.8/5 (13 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen