Napfkuchen (Gugelhupf)

Anzeige

Napfkuchen (Gugelhupf)

200 g Butter werden schaumig gerührt. Dann gibt man einzeln nacheinander 5 ganze Eier dazu und nach jedem Ei je einen gestrichenen Eßlöffel Mehl. Die Masse wird gut verarbeitet und dann unter Zugabe von 2/10 l Milch, 280 g Mehl, 50 g in Milch aufgelöster Hefe, 50 g Rosinen, etwas Salz, 1-2 Eßlöffel Zucker und der geriebenen Schale einer halben Zitrone zu Teig verrührt. Dieser wird in die mit Butter ausgestrichene und mit Mehl bestreute Form so gegossen, daß er nur einen Dritteil davon ausfüllt. Man läßt ihn in die Höhe gehen, bis die Form zum 3/4 Teil ausgefüllt ist (ungefähr eine Stunde lang) und bäckt den Napfkuchen bei mittelmäßigem Feuer 3/4 Stunde lang. Der fertig gebackene Napfkuchen wird sofort aus der Form auf eine Platte gestürzt.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • MarmorgugelhupfMarmorgugelhupf Marmorgugelhupf 3 Eier 120 g Butter 240 g Puderzucker 1/8 l Milch 240 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 15 g Kakao Die Eigelb, Butter und Puderzucker etwa 15 Minuten rühren, Milch, […]
  • Wiener GugelhupfWiener Gugelhupf Wiener Gugelhupf 150 g Butter 150 g Puderzucker 4 Eier Zitronenschale 1 Päckchen Vanillinzucker 400 g Kartoffelmehl 1/2 Päckchen Backpulver 1/8 l Milch Puderzucker zum […]
  • KakaogugelhupfKakaogugelhupf Kakaogugelhupf Hefestück : 50 ml Milch 30 g Hefe 2 Stück Würfelzucker - 450 g Mehl etwas Salz 50 g Puderzucker 1/2 Päckchen Vanillinzucker 1/4 l Milch 1 Eigelb 4 Eßl. […]
  • SchokoladengugelhupfSchokoladengugelhupf Schokoladengugelhupf 6 Eier 370 g Puderzucker 200 g Margarine 450 g Mehl 1/4 l Milch Zitronenschale 100 g Schokolade Die Eigelb, Puderzucker und Margarine etwa 30 Minuten […]
  • Gugelhupf IGugelhupf I Gugelhupf I Hefestück : 1/8 l Milch 20 g Hefe 50 g Mehl etwas Zucker - 100 g Butter 80 g Puderzucker 1 Ei 2 Eigelb etwas Salz Zitronenschale 1 Päckchen Vanillinzucker 180 g […]
  • RosinengugelhupfRosinengugelhupf Rosinengugelhupf Hefestück : 20 g Hefe 50 ml Milch 10 g Zucker - 450 g Mehl etwas Salz 100 g Puderzucker Zitronenschale 1/4 l Milch 3 bis 4 Eigelb 130 g Margarine 50 g […]
  • Gugelhupf (Napfkuchen)Gugelhupf (Napfkuchen) Gugelhupf (Napfkuchen) Hefestück : 250 g Mehl 1/4 l Milch 30 g Hefe 20 g Puderzucker - 150 g Margarine 4 Eigelb 150 g Puderzucker 1/2 Teel. Salz Zitronenschale 250 g Mehl Ei […]
  • Napfkuchen nach Ofner ArtNapfkuchen nach Ofner Art Napfkuchen nach Ofner Art 80 g Butter wird mit 50 g Zucker schaumig gerührt. Man gibt 3 Eidotter einzeln nacheinander dazu und vermischt die Masse mit etwas Salz, 10 g in wenig Milch […]
  • BiskuitnapfkuchenBiskuitnapfkuchen Biskuitnapfkuchen 4 ganze Eier, 4 Eidotter und 120 g Zucker werden mit der Schaumrute über Feuer solange geschlagen, bis sie warm sind. Dann nimmt man sie vom Feuer und setzt das […]
  • GoldkrapfenGoldkrapfen Goldkrapfen Fünf Eidotter werden schaumiggerührt und mit 100 g Butter und 1 Eßlöffel Staubzucker vermischt. Nun gibt man 25 g in Milch aufgelöste Hefe, 700 g Mehl, etwas Salz und […]
  • Hühnerbrust in Paprikasoße auf Feinschmecker ArtHühnerbrust in Paprikasoße auf Feinschmecker Art Hühnerbrust in Paprikasoße auf Feinschmecker Art 3 Hühnchen von je 800-900 g, 0,3 l süße Sahne, 0,2 l saure Sahne, Paprika, 2 größere Zwiebeln, 2 Zehen Knoblauch, 2 Eier, 50 g Butter, […]
  • BiskuitgugelhupfBiskuitgugelhupf Biskuitgugelhupf 110 g Puderzucker Zitronenschale 3 Eigelb 2 Teel. Rum 4 Eiweiß 110 g Mehl Vanillinzucker und Puderzucker zum Bestreuen Den Puderzucker, abgeriebene […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei