Berliner Eisbein

Anzeige

Berliner Eisbein – Ein Rezept aus der Gaststätte »Altberliner Bierstube« Berlin

Berliner Eisbein

Ein Stück Berliner »Kneipe« (im besten Sinne) von gestern und heute kann man in der »Altberliner Bierstube« am U-Bahnhof Senefelderplatz kennenlernen. Schon das Äußere verheißt Gemütlichkeit. Bleiverglaste Ampelleuchten, bemalte Fensterscheiben mit Altberliner Motiven, schmiedeeiserne Raumteiler, Figuren von Berliner Originalen, wie »Schusterjunge« und »Eckensteher Nante«, handbemalte Kacheln und Keramikteller an den Wänden sowie historische Stadtansichten schaffen eine behagliche Atmosphäre. Die traditionellen Speisen tragen originelle Namen, wie »Ofenrohr« (Rindsroulade), »Plumpse« (frische Blutwurst), »Orchestersuppe« mit Einlage (Erbseneintopf) oder »Bollensteak« (Schweinesteak mit gebratenen Zwiebelringen). Mit den Getränken ist es ähnlich. Ein Bier mit einem Korn trägt die Bezeichnung »Droschkenkutscher«.

Berliner Eisbein - Ein Rezept aus der Gaststätte »Altberliner Bierstube« Berlin

Berliner Eisbein

2 kg gepökeltes Eisbein
5 Pimentkörner
4 Pfefferkörner
2 Lorbeerblätter
2 Zwiebeln
1/2 Teelöffel Kümmel
1 Prise Zucker

Das schon vom Fleischer in Portionsstücke gehackte Eisbein gut abwaschen, abtrocknen, sengen und in einem großen Topf mit reichlich Wasser, Gewürzen und geschälten Zwiebeln auf mittlerer Flamme weichkochen lassen. Durch eine Prise Zucker erhält das Eisbein seine schöne rosa Farbe. Mit Sauerkohl und Erbspüree servieren.

Berliner Eisbein - Ein Rezept aus der Gaststätte »Altberliner Bierstube« Berlin

Aus Gastronomische Entdeckungen in der DDR – Verlag Die Wirtschaft Berlin, 1984

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Thüringer KartoffelsuppeThüringer Kartoffelsuppe Thüringer Kartoffelsuppe Zutaten für 4-5 Personen: 500 g Kartoffeln 250 g Suppengrün (Lauch, Möhren, Sellerie) 75 g Bauchspeck 20 g Butter 1 l Rindfleischbrühe Salz und […]
  • Gemischter GulaschGemischter Gulasch Gemischter Gulasch Zutaten 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 80 g Speck oder Fett, Salz, 30 g Mehl, 1 kleines Lorbeerblatt, 5 Gewürzkörner, 3 große Zwiebeln, 1/8 l saure Sahne, […]
  • Ungarische GulaschsuppeUngarische Gulaschsuppe Ungarische Gulaschsuppe Zutaten 200 g Zwiebeln, 50 g Schweineschmalz, 300 g mageres Rindfleisch, Rosenpaprika, Salz, 1 Teelöffel Kümmel, Majoran, 1 1/2 l Wasser, 2 bis 3 grüne […]
  • Die große Berliner SchlachteplatteDie große Berliner Schlachteplatte Die große Berliner Schlachteplatte Die Schlachteplatte in Berlin, die dort neben dem Eisbein zu den beliebten, deftig-kräftigen Küchenspezialitäten gehört, ist ganz echt, wenn auf […]
  • EisbeinEisbein Eisbein 2000 ... 2400 g Pökeleisbein (vom Fleischer in Stücke von 400 ... 500 g portioniert), 1 Zwiebel, 5 Gewürzkörner, 4 Pfefferkörner, 2 Lorbeerblätter, Zucker. Die […]
  • KohlrouladenKohlrouladen Kohlrouladen 750 g gemischtes Hackfleisch (Rind/Schwein), 2 altbackene Brötchen, 3 Zwiebeln, 2 Eßl. Schmalz, 1 bis 2 Eier, 1 großer Kopf Weißkohl, 8 bis 12 Scheiben Bauchspeck (je […]
  • Berliner GulaschBerliner Gulasch Berliner Gulasch Zutaten 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 250 g Kasselerfleisch, 5 große Zwiebeln, 50 g Schmalz, 1 Eßlöffel Mehl, Salz und Pfeffer, 1/2 Teelöffel […]
  • Gulaschsuppe UngarnGulaschsuppe Ungarn Gulaschsuppe Ungarn Ein Rezept aus Ungarn aus dem Jahr 1957 Zutaten 250 g Rindfleisch, 100 g Zwiebeln, Salz, 1 Zehe Knoblauch, 1 g Kümmel, 1000 g Kartoffeln, 100 g Letscho, Paprika, 40 […]
  • Szegediner GulaschSzegediner Gulasch Szegediner Gulasch 400 Gramm Schweinefleisch 400 Gramm Sauerkraut 3 groß. Zwiebeln 40 Gramm Tomatenmark 40 Gramm Sonja Paprika nach Geschmack Gulaschgewürz (eine kleine mit […]
  • Berliner BulettenBerliner Buletten Berliner Buletten 250 g mageres Rinderhackfleisch (Beefsteakhack, Tatar), 250 g Schweinegehacktes, 1 Brötchen, in Wasser geweicht, gut ausgedrückt, 1 Ei, 1 große Zwiebel, […]
  • Kartoffelsuppe mit Speck und KrustelnKartoffelsuppe mit Speck und Krusteln Kartoffelsuppe mit Speck und Krusteln Zutaten 1000 g Kartoffeln, 2 bis 3 Möhren, 200 g Sellerie, 4 Zwiebeln (oder entsprechend Porree), 1 1/2 l Brühe (Wurstbrühe, aber auch Brühe von […]
  • BierbrauerbeefsteaksBierbrauerbeefsteaks Bierbrauerbeefsteaks Zutaten 500 g Schweinefleisch, 3 Zwiebeln, 1 Schrippe, 1Ei, Salz und Pfeffer, 1 Prise Muskat, Estragon, 1 Eßlöffel gehackte Petersilie, 2 Eßlöffel Butter, 1 Glas […]
5/5 (1 Review)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei