Wildschweinskeule

Anzeige

Wildschweinskeule

Wildschweinskeule

Zutaten

1250 g Wildschweinskeule, 1 l Buttermilch, 75 g Butter oder Öl, 75 g fetter Speck, 1 Schoppen Rotwein (0,2 l), 300 g Wurzelgemüse (Möhre, Sellerie, Petersilienwurzel usw.), 2 Zwiebeln, 4 Eßl. Kondensvollmilch, 1 Zitrone, 1 Eßl. Mehl, Salz, Pfeffer.

Zubereitung

Die Wildschweinskeule einige Tage in Buttermilch beizen, gut abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und in Butter oder Öl von allen Seiten schön braun anbraten.
In einer anderen Pfanne die Zwiebelscheiben und das kleingeschnittene Wurzelgemüse in ausgelassenem Speckfett anrösten, mit Mehl bestäuben und diesen Ansatz zu dem Braten geben, den man zuvor mit Rotwein abgelöscht hat.
Nach und nach mit der Beize auffüllen und gar dünsten.
Die durchgeseihte Soße mit Zitronensaft und Kondensvollmilch verfeinern, wieder über den Braten geben, der sehr saftig sein soll, und dazu Kartoffelbällchen mit Apfelrotkohl servieren.

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • DDR-KetwurstDDR-Ketwurst DDR-Ketwurst Der Begriff Ketwurst dürfte jedem Ostdeutschen ein Begriff sein?! Die Ketwurst ist ein in der Deutschen Demokratischen Republik entstandenes "Fast-Food-Gericht". Man […]
  • Makkaroni mit Tomatensoße nach DDR Art Makkaroni mit Tomatensoße nach DDR Art  Makkaroni mit Tomatensoße nach DDR Art Zutaten: Zwiebel Fleischwurst Tomatenmark Tomatenketchup Margarine / Butter Mehl Salz, Paprika, Prise Zucker Makkaroni Anleitung in […]
  • DDR-KrautsalatDDR-Krautsalat DDR-Krautsalat Krautsalat , wie ich ihn aus DDR Zeiten kenne - Familienrezept Kraut hobeln, salzen , durchkneten. Dann gemahlen Kümmel, Pfeffer, Zwiebeln, Öl, Zitronensaft, Prise […]
  • Bouletten (DDR)Bouletten (DDR) Bouletten (DDR) für 4 Portionen: 800 g Hackfleisch gemischt 2 Zwiebel, gehackt 3 Eigelb Paprikapulver Salz und Pfeffer Margarine, zum Braten ZUBEREITUNG: Hackfleisch mit […]
  • Blitzgurken – selbst eingelegt (DDR)Blitzgurken – selbst eingelegt (DDR) Blitzgurken - selbst eingelegt (DDR) ZUTATEN: 1 kg Gurken 1/4 L Essig mit 10% Salz 1 TL Zucker einige Gewürzkörner Dill ZUBEREITUNG: Möglichst nicht zu dicke Gurken- nach […]
  • DDR Grützwurst, selbstgemachtDDR Grützwurst, selbstgemacht DDR Grützwurst, selbstgemacht Zutaten 500 Gramm Schweineschwarten 500 Gramm Schweinefleisch 750 Gramm Schweineleber 750 Gramm Graupen Nelkenpfeffer Majoran Salz (evtl. […]
  • Eierlikör [DDR Rezept]Eierlikör [DDR Rezept] Eierlikör [DDR Rezept] Der Reihenfolge der Zutaten entsprechend verrühren : a) 4 Eigelb, 100 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Messerspitze Ingwer oder 1 Päckchen Vanillinzucker und 1/4 l […]
  • Altsächsischer WildschweinbratenAltsächsischer Wildschweinbraten Altsächsischer Wildschweinbraten ( 4 Personen ) Zutaten 1 kg Wild, Wildschweinfleisch aus der Keule 500 ml Buttermilch Salz und Pfeffer 2 Essl. Schweineschmalz 1 Bund […]
  •   Wildschweinbraten auf baltische Art  Wildschweinbraten auf baltische Art Wildschweinbraten auf baltische Art   1000 g Wildschweinkeule (ausgelöst), 100 g Speck, 1/4 l Rotwein, 1/8 l saure Sahne, geriebenes Schwarzbrot, Salz, Knoblauchsalz, Pfeffer, […]
  • Wildschweinkeule mit OrangenWildschweinkeule mit Orangen Wildschweinkeule mit Orangen 800 g Wildschweinkeule, 1/4 l Essig, Salz, 3 Zwiebeln, 2 Möhren, 1 Lorbeerblatt, 5 Pfefferkörner, Speck, Fett, Soßenkuchen oder Schwarzbrot, 1 Eßl. Senf, […]
  • Lukullus (DDR)Lukullus (DDR) Lukullus (DDR) 300 Gramm Kokosfett 125 Gramm Puderzucker 50 Gramm Kakaopulver 2 Eier 1 Packung Kekse (Butterkeks) Kokosfett bei geringer Wärmezufuhr schmelzen lassen.Eier, […]
  • Wurstgulasch der DDR SchulspeisungWurstgulasch der DDR Schulspeisung Wurstgulasch der DDR Schulspeisung für 4 Portionen: Zutaten: 1 Eßlöffel Öl 1 Zwiebel 500 g Jagdwurst 1 Paprikaschote 1 Teelöffel Tomatenmark 1 Eßlöffel Ketchup, am besten ihr […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei