Suppenfleisch mit Gemüse

Zutaten:

700 g Rinderkochfleisch, 1 Bund Suppengemüse, Salz, 1 kg Kartoffeln, 200 g Sellerie, 200 g Möhren, 100 g Kohlrabi, 100 g grüne Bohnen, 1/2 Glas Erbsen, 200 g Porree, 1 Prise Muskat, 1 Bund Petersilie, 2 Tomaten.

Zubereitung:

Das Fleisch mit Suppengemüse, Salz und kaltem Wasser ansetzen und garen.
Die Brühe durchseihen.
Kartoffeln und Gemüse in Würfel schneiden und in der Rindfleischbrühe garen.
Mit Salz und Muskat abschmecken.
Diese Kartoffel-Gemüse-Beilage dick servieren und für jede Person eine Scheibe gekochtes Rindfleisch und Weißbrot reichen.
Mit Petersilie und Tomatenecken garnieren.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

4.5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen