Russische Sauerkrautsuppe

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!
Russische Sauerkrautsuppe
© Bildagentur PantherMedia / timolina

Und so wird es gemacht…

  1. Das gewaschene Rindfleisch in 2 Liter kochendes Salzwasser geben, Gewürze zufügen und gut 1 1/2 Stunden auf kleiner Flamme kochen lassen.
  2. Wurzelwerk (Suppengrün) und Zwiebel kleinschneiden.
  3. Nach 30 Minuten in die Suppe geben.
  4. Sauerkraut kleinschneiden, die geschälten Kartoffeln in Scheiben schneiden und beides noch 30 Minuten in der Suppe mitkochen.
  5. Fleisch und Gewürze herausnehmen und die Suppe noch einmal würzen.
  6. Das Fleisch in Würfel schneiden und wieder in die Suppe geben.
  7. Kurz vor dem Servieren die Sahne unterrühren.
Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Bild für dein Pinterest-Board

Russische Sauerkrautsuppe

[Nach: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

4.6/5 (11 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert