Rührei mit Bratkartoffeln

Rührei mit Bratkartoffeln

Zutaten

Zubereitung

Speck und Zwiebel kleinwürfeln, Speck auslassen und Zwiebel darin glasig dünsten. Eier mit Pfeffer und Salz verquirlen; in den ausgelassenen Speck geben, dabei leicht mit einem Holzlöffel ziehen, damit die Eier gleichmäßig gerinnen. Mit Schnittlauch bestreuen. Dazu werden Bratkartoffeln und saure Gurken gereicht. Rührei kann aber auch zum Frühstück mit Schwarzbrot gegessen werden.

Bild für dein Pinterest-Board

Rührei mit Bratkartoffeln

[Quelle: Berliner Küche – Berlin-Information, 1983]

3.8/5 (4 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen