Rinderschmorbraten mit Pilzfüllung

Anzeige

Rinderschmorbraten mit Pilzfüllung

Zutaten

1,5 kg Rindfleisch, 50 g getrocknete Steinpilze (aber auch Maronen, Stockschwämmchen, Nelkenschwindlinge) oder 500 g frische Pilze, 2 große Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 1/2 Tasse weiche Weißbrotkrumen, 1 Ei und 1 Eigelb, 1/4 l saure Sahne, 50 g Butterschmalz, 1 Strauß Petersilie, 1 EßI. Mehl, Pfeffer, Salz.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Das Fleisch säubern, pfeffern und salzen.

In heißem Fett von allen Seiten schön braun anbraten.

Mit 1/4 Liter Wasser ablöschen und zugedeckt ungefähr 2 Stunden schmoren, aber nicht vollständig garen.

Inzwischen die vortags eingeweichten Pilze in 1/2 Liter Wasser kochen, bis sie weich sind.

Dann durch den Wolf drehen, das Wasser aufheben.

Die feingehackte Zwiebel und den Knoblauch in heißem Schmalz goldgelb dünsten.

Die Pilze dazugeben, alles abkühlen lassen, mit den Brotkrumen, der gehackten Petersilie, dem Ei, Pfeffer sowie Salz vermengen und abschmecken.

Den Schmorbraten herausnehmen und achtmal quer zur Faser tief ein-, aber nicht ganz durchschneiden.

In jeden zweiten Zwischenraum Pilzfüllung streichen und das Ganze gut zusammenbinden.

Den Braten nun in die Pfanne zurücklegen und mit dem Pilzwasser weiterschmoren, bis das Fleisch gar ist.

Den Braten herausnehmen, die saure Sahne mit dem Mehl und dem Eigelb gründlich mischen und in den heißen Bratensud rühren.

Nicht mehr kochen lassen.

Das Fleisch in den Spalten ohne Füllung durchschneiden, auf der Bratenplatte anrichten und die Soße extra auftragen.

Dazu kann man Salzkartoffeln und grüne Erbsen reichen.

[Quelle: Kochbuch für Pilzsammler » Verlag für die Frau, Leipzig, 1989]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Fasanensuppe auf JägerartFasanensuppe auf Jägerart Fasanensuppe auf Jägerart Zutaten 1 Fasan, 1 kg Rinderknochen, 200 g Sellerieknolle, 100 g Mohrrübe, 100 g Kohlrabi, 50 g Petersilienwurzel, 2 Zwiebeln, 1 Stange Porree, 1 Knoblauchzehe, […]
  • Pikantes PilzbrotPikantes Pilzbrot Pikantes Pilzbrot Zutaten 500 g Mehl, 250 g Nelkenschwindlinge (auch Stockschwämmchen oder Champignons), 150 g geräucherter durchwachsener Speck, 1 Ei, 1 Eigelb, 1/4 l Milch, 40 g Hefe, […]
  • Gefüllte AuberginenGefüllte Auberginen Gefüllte Auberginen Zutaten 4 kleine Auberginen 150 g Butterpilze (auch Steinpilze, Maronen oder 20 g getrocknete Pilze), 40 g geriebener Käse, 2 Eier, 2 Scheiben Weißbrot, 40 g […]
  • Kotelett „Russische Art“Kotelett „Russische Art“ Kotelett "Russische Art" Zutaten 400 g Hühnerfleisch ohne Knochen 100 g Zwiebeln 1 Tasse saure Sahne 40 g Öl 1/2 Bund Petersilie Salz 200 g Rindfleisch 2 Eigelb 40 g Butter 1/2 […]
  • Fleischbällchen mit PilzfüllungFleischbällchen mit Pilzfüllung Fleischbällchen mit Pilzfüllung Zutaten 600 g Hackfleisch vom Rind, 400 g Steinpilze (oder Maronen, Butterpilze, auch Raslinge, Austernseitlinge, Champignons), 3 Zwiebeln, 2 Semmeln, 1/2 […]
  • MaronengulaschMaronengulasch Maronengulasch Zutaten 800 g Maronen (auch Butterpilze, Goldröhrlinge o.a. Röhrenpilze bzw. Mischpilze), 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 3 EßI. Öl, 3 Zwiebeln, 1/2 I […]
  • Rindsrouladen mit SahnesoßeRindsrouladen mit Sahnesoße Rindsrouladen mit Sahnesoße (für 6 Personen) Zutaten 1 kg Rouladenfleisch, 750 g Mischpilze, 1/2 kg Zwiebeln, 1/2 Tasse weiche Weißbrotkrumen, 100 g Butterschmalz, 1/4 l Fleischbrühe, 1 […]
  • Bœuf StroganoffBœuf Stroganoff Bœuf Stroganoff Ausgangs des 19. Jahrhunderts, zu einer Zeit, in der die französische Küche Einzug in Rußland hielt, kreierte ein Meister seines Faches im Hause der damals bekannten […]
  • SoljankaSoljanka Soljanka Kaum ein Gericht hat so schnell Weltruf erlangt wie die Soljanka. Die einen kennen sie als Fischsuppe, die anderen als pikanten Fleischeintopf. In jedem Fall zeichnet sich diese […]
  • Stützerbacher HasensauerbratenStützerbacher Hasensauerbraten Stützerbacher Hasensauerbraten Zutaten Keulen, Rücken und Läufchen eines Hasen, 175 g Bauchspeck, 0,4 I Weißwein, 2 Eßl. Öl, 250 g Suppengrün, 3 Zwiebeln, 2 bis 3 Eßl. Mehl, 1/4 l saure […]
  • Forellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und KräuternForellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und Kräutern Forellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und Kräutern Zutaten 4 bis 6 Forellen (je 300 g...400 g), 75 g Bauchspeck, 250 g Champignons, 4 mittelgroße Zwiebeln, 3 Eßl. Mehl, 3 Eßl. […]
  • Fasan a la BakonyFasan a la Bakony Fasan a la Bakony Zutaten 2 Fasanen, 250 g Steinpilze (auch Pfifferlinge, Nelkenschwindlinge, Stockschwämmchen, Champignons), 150 g Paprikafrüchte, 100 g Zwiebeln, 100 g geräucherter […]
5/5 (2 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen