Polnisches Gurkengemüse

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1989

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Polnisches Gurkengemüse

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die geschälten Gurken halbieren und mit einem Löffel die Kerne herausschaben. Die Gurkenhälften in etwa 3 cm breite Stücke schneiden. Reichlich Salzwasser mit den Pfefferkörnern zum Kochen bringen, die Gurkenstücke hineingeben und 5 Minuten kochen lassen. Inzwischen in einer Pfanne die Butter erhitzen, abschäumen und die Semmelbrösel darin goldbraun rösten. Eier schälen und hacken, die Petersilie feinwiegen. Die Gurken herausnehmen, abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit Muskat abschmecken. Semmelbrösel, Petersilie und Ei darübergeben. Rasch servieren.

Bild für dein Pinterest-Board

Polnisches Gurkengemüse

Nach: Gemüse, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1989

Rezept-Bewertung

4.5/5 (4 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.