Möhreneintopf

Ein einfaches DDR-Rezept aus dem Jahr 1982

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!
Möhreneintopf
Möhreneintopf / Beispielfoto / Like_the_Grand_Canyon / CC BY-NC 2.0

Zutaten

Zubereitung

Das Fleisch und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und im heißen Fett anbraten.
Würzen, 1/2 Liter heißes Wasser angießen und auf kleiner Flamme 15 Minuten kochen.
Darin die geschälten, gewürfelten Kartoffeln, die vorbereiteten, halbierten Möhren und die heiße Würfelbrühe zugeben.
Weitere 30 Minuten auf kleiner Flamme kochen und vor dem Anrichten mit gehackter Petersilie bestreuen.

Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes, Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982

Rezept-Bewertung

4.2/5 (49 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen