Gulaschsuppe

Gulaschsuppe
Top Budapest [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Zutaten

Zubereitung

Das Schmalz zerlassen und die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln darin goldgelb dünsten. Die in feine Streifen geschnittenen Paprikafrüchte und das Tomatenmark dazugeben und andünsten. Das in kleine Würfel geschnittene Fleisch, Salz, Paprika und Kümmel hinzufügen, gut umrühren und etwa 45 Minuten auf kleiner Flamme dünsten lassen. Die heiße Brühe dazugeben und weitere 30 Minuten schwach kochen lassen. Die Suppe mit wenig abgeriebener Zitronenschale und zerdrückter Knoblauchzehe abschmecken, mit kalt angerührtem Stärkemehl binden.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig 1986

Rezept-Bewertung

4.5/5 (22 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen