Gulasch mit Biersoße aus dem Schnellkochtopf

Dieses Rezept ist für 4 Personen

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Das in Würfel geschnittene Fleisch in dem zerlassenen Schmalz bräunen. Die zerkleinerten Zwiebeln, den zerdrückten Knoblauch und das Tomatenmark zufügen. Salzen, pfeffern und Paprika zugeben. Kurz schmoren lassen. Mit Bier auffüllen. Deckel schließen und von Beginn der Ventildrehung an noch 35 Minuten garen lassen. Den Schnellkochtopf öffnen, die geschälten Kartoffeln dazugeben und nochmals 8 Minuten kochen lassen, dann mit eingerührtem Mehl binden.

Nach: Rationelles Kochen, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

4/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.