Borschtsch mit Pilztaschen

Anzeige

Borschtsch mit Pilztaschen

Zutaten

Für die Suppe:

400 g Rindfleisch, 2 rote Rüben, 1 Knolle Sellerie, 1 Mohrrübe, 1 Zwiebel, 20 g Oliven, 1 l Knochenbrühe, 40 g Schweineschmalz, 1 Sträußchen Petersilie, 1 Lorbeerblatt, 8 Pfefferkörner, 1 EßI. 5%iger Essig, Salz.

Für die Fülle:

600 g Steinpilze (Pfifferlinge, auch Austernseitlinge, Porlinge, Raslinge), 1 Zwiebel, 20 g Butter, Salz, Pfeffer.

Für den Teig:

250 g Mehl, 1 Ei, 1 l Öl zum Ausbacken.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Das Fleisch in Würfel schneiden und in der Knochenbrühe 1 1/2 Stunden kochen.

Die Zwiebel in Ringe schneiden und in Schweineschmalz glasig werden lassen.

Herausnehmen und nun den Sellerie sowie die Möhre in Stifte schneiden, in die Pfanne geben und anrösten.

Die roten Rüben ebenfalls in Stifte schneiden und 20 Minuten vor Beendigung der Kochzeit des Fleisches in die Brühe geben.

10 Minuten später das angeröstete Gemüse, die glasig gedünstete Zwiebel, die Oliven, die Petersilie sowie die Gewürze hinzufügen.

Inzwischen aus Mehl, Ei sowie Wasser einen festen Teig kneten und 1 Stunde ruhen lassen.

Dann dünn ausrollen und runde Plätzchen ausstechen.

Die vorbereitete Pilzfülle (s. u.) daraufgeben, die Plätzchen halbmondförmig zusammenklappen und die Ränder festdrücken.

Diese Taschen in heißem Öl schwimmend goldgelb backen und gesondert zur Suppe servieren.

Für die Fülle werden die Pilze durch die feine Scheibe des Fleischwolfes gedreht.

Die Zwiebel feinhacken und in heißer Butter glasig werden lassen, anschließend die Pilzmasse hinzufügen, pfeffern, salzen und unter Rühren dünsten, bis die Fülle fest genug ist.

[Quelle: Kochbuch für Pilzsammler » Verlag für die Frau, Leipzig, 1989]

Anzeige
Die besten DDR-Rezepte
Die besten DDR-Rezepte*

Rezepte aus der DDR & Freundesland sind beliebt! Warum? Die Rezepte sind einfach, man braucht nicht unendlich viele Zutaten, wovon man einen Teil vielleicht gar nicht kennt oder nicht weiß wo man die Zutat zu kaufen bekommt.Also schmeißt eure teuren Kochbücher von heute in die Ecke und sucht euch hier das passende Rezept.Ob Klassiker wie Kalter Hund, Soljanka, Eier mit Senfsoße, Selterswas...

Prime Preis: € 15,69 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Passierte Fischsuppe mit PilzenPassierte Fischsuppe mit Pilzen Passierte Fischsuppe mit Pilzen Zutaten 1 kg Karpfen, 250 g Steinpilze (oder Champignons) 500 g Gemüse (Möhren, Petersilienwurzeln, Sellerie), 1 Zwiebel, 50 g Butter, 2 Eßl. Öl, 1 […]
  • SoljankaSoljanka Soljanka Kaum ein Gericht hat so schnell Weltruf erlangt wie die Soljanka. Die einen kennen sie als Fischsuppe, die anderen als pikanten Fleischeintopf. In jedem Fall zeichnet sich diese […]
  • Fasanensuppe auf JägerartFasanensuppe auf Jägerart Fasanensuppe auf Jägerart Zutaten 1 Fasan, 1 kg Rinderknochen, 200 g Sellerieknolle, 100 g Mohrrübe, 100 g Kohlrabi, 50 g Petersilienwurzel, 2 Zwiebeln, 1 Stange Porree, 1 Knoblauchzehe, […]
  • Spaghetti alla bologneseSpaghetti alla bolognese Spaghetti alla bolognese Zutaten 400 g Hackfleisch vom Rind, 800 g Tomaten, 150 g Steinpilze (auch Champignons oder 20 g getrocknete Pilze bzw. Pilzpulver), 50 g Salami, 2 Möhren, 1/4 […]
  • Ukrainischer BorstschUkrainischer Borstsch Ukrainischer Borstsch 400 g Rindfleisch mit Knochen, 200 g rote Rüben, Salz, 1 Teel. Essig, 1 kleine Flasche Tomatenmark, 1 Teel. Zucker, je 1 Zwiebel, Möhre und […]
  • Thüringer KartoffelsuppeThüringer Kartoffelsuppe Thüringer Kartoffelsuppe Zutaten für 4-5 Personen 500 g Kartoffeln 250 g Suppengrün (Lauch, Möhren, Sellerie) 75 g Bauchspeck 20 g Butter 1 l Rindfleischbrühe Salz und […]
  • Thüringer RotwickelThüringer Rotwickel Thüringer Rotwickel 4 große Rotkohlblätter 2 EL Essig 100 g Pilze (Steinpilze, Pfifferlinge oder Champignons) 1 Brötchen vom Vortag 150 ml Milch 250 g Kartoffeln 300 g Hackfleisch […]
  • Wildbrühe mit PilzenWildbrühe mit Pilzen Wildbrühe mit Pilzen Zutaten 1 kg Hirsch- oder Rehfleisch, 250 g Stockschwämmchen (Steinpilze, Maronen, Champignons, Pfifferlinge, Hallimasch oder auch Mischpilze), 100 g Sellerie, 100 g […]
  • Pilzsuppe mit Klößen aus FrischlingsfleischPilzsuppe mit Klößen aus Frischlingsfleisch Pilzsuppe mit Klößen aus Frischlingsfleisch Zutaten Für die Suppe: 2 kg Frischlingsknochen o.a. Wildknochen, 200 g Austernseitlinge (Graublättrige Schwefelköpfe, Nelkenschwindlinge, […]
  • Provenzalischer RindfleischtopfProvenzalischer Rindfleischtopf Provenzalischer Rindfleischtopf Zutaten 800 g Rindfleisch, 125 g Champignons, 4 Zwiebeln, 4 Karotten, 4 kleine Tomaten, 6 grüne Oliven, 2 Zehen Knoblauch, 1/4 l Fleischbrühe, 1/4 l […]
  • Italienischer NudeltopfItalienischer Nudeltopf Italienischer Nudeltopf Zutaten 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 250 g Champignons, 250 g Sellerie, 250 g Rosenkohl, 250 g Porree, 250 g Hörnchennudeln, 100 g Zwiebeln, 1 Glas […]
  • Hochzeitssuppe nach Soproner ArtHochzeitssuppe nach Soproner Art Hochzeitssuppe nach Soproner Art Zutaten Für die Suppe: 1 Huhn, 500 g Rinderknochen, 300 g Wirsingkohl, 100 g Pilze (Steinpilze, Champignons, aber auch Mischpilze), 200 g Möhren, 100 […]
5/5 (2 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen