Überbackenes Würzfleisch

Anzeige

Überbackenes Würzfleisch

nach DDR-Rezept aus dem Jahr 1984

Würzfleisch, überbackenes

Zutaten

500 g gekochte Zunge, Kalb oder Geflügelfleischstücke,
40 g Butter,
2 Eßl. Mehl,
1 Tasse Brühe,
2 Eigelb,
3 Eßl. Weißwein,
3 Eßl. Kondensmilch,
Salz,
Pfeffer,
Zitronensaft,
Reibekäse,
Zitronenscheiben,
Worcestersauce.

Zubereitung

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und in der Butter dünsten.
Mehl darüberstäuben und mit der heißen Brühe auffüllen.
Gut durchkochen lassen und vom Feuer nehmen.
Eigelb, Weißwein und Kondensmilch verquirlen und unterziehen und mit den Gewürzen kräftig abschmecken.
Das Ragout entweder in feuerfesten Förmchen, mit geriebenem Käse bestreut, überbacken oder in heiße Blätterteigpastetchen füllen.
Mit Zitrone und Worcestersauce auftragen.

Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes, Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982

Foto: flickr / Gourmandise

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • WürzfleischWürzfleisch Würzfleisch Zutaten 500 Gramm Kalb- oder Geflügelfleischstücke, gegart 40 Gramm Butter 2 Essl. Mehl 250 ml Brühe 2 Eigelb 6-8 Essl. […]
  • Ragout finRagout fin Ragout fin Ein tolles DDR-Rezept aus dem Jahr 1984 Zutaten 500 g gekochte Zunge, Kalb- oder Geflügelfleischstücke, 40 g Butter, 2 Eßlöffel Mehl, 1 Tasse Brühe, 2 Eigelb, 6 bis […]
  • Steak au FourSteak au Four Steak au Four Zutaten für 4 Portionen: 4 Steak(s) aus dem Schweinekamm 850 g Schweinebraten, aus der Nuss 1 Bund Suppengrün 40 g Butter 40 g Zwiebel(n), fein gewürfelt 250 […]
  • Echte holländische SoßeEchte holländische Soße Echte holländische Soße 200 g Butter, 5 Eigelb, etwas Wasser oder Weißwein, Saft von 1/2 Zitrone, Salz, weißer Pfeffer, etwas Worcestersauce. Die Butter zerlaufen, aber nicht bräunen […]
  • DDR Grützwurst, selbstgemachtDDR Grützwurst, selbstgemacht DDR Grützwurst, selbstgemacht Zutaten 500 Gramm Schweineschwarten 500 Gramm Schweinefleisch 750 Gramm Schweineleber 750 Gramm Graupen Nelkenpfeffer Majoran Salz (evtl. […]
  • Makkaroni mit Tomatensoße nach DDR Art Makkaroni mit Tomatensoße nach DDR Art  Makkaroni mit Tomatensoße nach DDR Art Zutaten: Zwiebel Fleischwurst Tomatenmark Tomatenketchup Margarine / Butter Mehl Salz, Paprika, Prise Zucker Makkaroni Anleitung in […]
  • DDR-KrautsalatDDR-Krautsalat DDR-Krautsalat Krautsalat , wie ich ihn aus DDR Zeiten kenne - Familienrezept Kraut hobeln, salzen , durchkneten. Dann gemahlen Kümmel, Pfeffer, Zwiebeln, Öl, Zitronensaft, Prise […]
  • DDR-KetwurstDDR-Ketwurst DDR-Ketwurst Der Begriff Ketwurst dürfte jedem Ostdeutschen ein Begriff sein?! Die Ketwurst ist ein in der Deutschen Demokratischen Republik entstandenes "Fast-Food-Gericht". Man […]
  • Wurstgulasch der DDR SchulspeisungWurstgulasch der DDR Schulspeisung Wurstgulasch der DDR Schulspeisung für 4 Portionen: Zutaten: 1 Eßlöffel Öl 1 Zwiebel 500 g Jagdwurst 1 Paprikaschote 1 Teelöffel Tomatenmark 1 Eßlöffel Ketchup, am besten ihr […]
  • Lukullus (DDR)Lukullus (DDR) Lukullus (DDR) 300 Gramm Kokosfett 125 Gramm Puderzucker 50 Gramm Kakaopulver 2 Eier 1 Packung Kekse (Butterkeks) Kokosfett bei geringer Wärmezufuhr schmelzen lassen.Eier, […]
  • SelleriesuppeSelleriesuppe Selleriesuppe Zutaten 1 große Knolle Sellerie, 2 Eßl. Butter, 1 1/2 Eßl. Mehl, 1 Zwiebel, 3/4 l Fleischbrühe (auch von Brühpulver oder -paste), 1/2 l Milch, 2 Eigelb, Salz, Pfeffer, […]
  • Erbsensuppe Gulaschkanone DDRErbsensuppe Gulaschkanone DDR Erbsensuppe Gulaschkanone DDR Zutaten 10 kg Erbsen 4 kg Kochwurst 2 kg Suppengrün (Wurzelwerk) 6 kg Fleischwurst 2 kg Zwiebeln frische 2,5 kg Möhren frische 10 kg […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei