Spaghetti alla Carbonara

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Spaghetti alla Carbonara

Und so wird es gemacht…

  1. Den fein geschnittenen Speck und Schinken in wenig Butter anbraten, die in dünne Scheiben geschnittenen Champignons und die geschälten, gewürfelten Tomaten zugeben und weich dünsten.
  2. Eier und Kondensmilch verquirlen, salzen und pfeffern und in die Tomaten-Speck-Soße gießen.
  3. Nicht aufkochen lassen!
  4. Die Spaghetti extra in reichlich Salzwasser garen.
  5. Butter und Reibekäse unterrühren und die Soße darübergeben.

[Nach: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.