Anzeige

Schinkennudeln

Teilen

Schinkennudeln

200 g gekochten Schinken in Streifen schneiden und unter Butternudeln mischen.
– Zur Verfeinerung mit 1 gequirlten Ei vermengen, nochmals kurz erhitzen und vor dem Auftragen mit Reibkäse bestreuen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Schinkennudeln
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.