Griechischer Hammelauflauf

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

  1. Eine Auflaufform mit Speckscheiben auslegen.
  2. Die Bohnen schichtweise mit Zwiebelscheiben, Kartoffelscheiben und den kleingeschnittenen, in Öl angebratenen Fleischwürfeln in die Auflaufform füllen.
  3. Brühe und Gewürze mischen und darübergießen.
  4. Den Auflauf zugedeckt bei starker Hitze etwa 1 Stunde backen.
  5. Dann Sahne, Reibekäse und Tomatenketchup verrühren, über den Auflauf gießen und ohne Deckel noch 15 Minuten überbacken.

[Nach: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

Print Friendly, PDF & Email
5/5 (2 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen