Champignons mit Ei und Kartoffelbrei

Champignons mit Ei und Kartoffelbrei

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die frischen Champignons putzen, abspülen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne Butter zerlassen, kleingeschnittene Zwiebel dazugeben, glasig werden lassen und die geschnittenen Pilze zufügen. Auf mäßiger Flamme gardünsten.

Mit Mehl andicken, mit Salz und Pfeffer würzen, Sahne zugießen und gründlich umrühren. Zum Schluß feingewiegten Dill zugeben. Die Eier in Butter braten.

Auf einen Teller oder eine Platte Rühreier geben, darauf die Pilze legen und das Ganze mit einem Kranz aus Kartoffelbrei garnieren.

Quelle: Pilze sammeln und essen, Artia-Verlag, Prag, 1987

Champignons mit Ei und Kartoffelbrei

4.5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen