Bunte Gemüsepfanne

Ein einfaches & geniales Rezept aus der ehemaligen DDR aus dem Jahr 1984

Für 4 Portionen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Das Fleisch in Würfel, die Zwiebeln in Ringe schneiden. Das vorbereitete Gemüse ebenfalls zerkleinern. In der erhitzten Margarine die Fleischwürfel ringsum gut anbraten, Zwiebeln und Gemüse zugeben und kurz mitbraten. Die Gewürze untermischen, mit der heißen Fleischbrühe aufgießen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad C 60 Minuten garen, bis das Fleisch weich ist. Abschmecken, mit den Kräutern bestreuen und mit körnig gekochtem Reis servieren.

Nach: Mit Kräutern und Gewürzen – Rezepte mit Pfiff, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1984

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen