Blumenkohl mit holländischer Soße

Anzeige

Blumenkohl mit holländischer Soße

1 Blumenkohl, Salz, 1/2 Eßl. Essig, 1 Prise Pfeffer, 3 Eigelb, 1 Eßl. Weißwein, 200 g Butter.

Den vorbereiteten Blumenkohl in Salzwasser garen.
2 Eßlöffel Wasser mit Essig, Salz und Pfeffer zur Hälfte einkochen, dann abkühlen lassen.
Nun die Eigelb sowie den Weißwein unterschlagen, den Topf ins Wasserbad stellen und so lange laufend mit dem Schneebesen schlagen, bis sich die Masse verdickt hat.
Dann nach und nach die zerlassene Butter zufügen und die Soße abschmecken.
Gegebenenfalls noch etwas Blumenkohlwasser unterrühren.
Die Soße darf nicht kochen.
Sollte sie trotzdem gerinnen, kann 1 Eßlöffel kaltes Wasser zugefügt werden.
Diese Soße gesondert zum Blumenkohl reichen.
Blumenkohl mit holländischer Soße schmeckt besonders gut zu paniertem Schnitzel, aber auch zu anderen kurzgebratenen Fleischgerichten.

[Quelle: Von Brokkoli bis Sauerkraut » Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1988]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Berliner KalbsfrikasseeBerliner Kalbsfrikassee Berliner Kalbsfrikassee Zutaten 1 kg Kalbsbrust mit Knochen, 200 g Champignons oder Steinpilze, 1/2 Blumenkohl, 50 g Kapern, 100 g Sellerieknolle, 1 Gewürzkorn (Piment), 1 Lorbeerblatt, […]
  • Blumenkohl in WeinteigBlumenkohl in Weinteig Blumenkohl in Weinteig 1 Blumenkohl, Salz, 3 Eier, 1/8 l Weißwein, 150 g Mehl, Ausbackfett (Öl). Den vorbereiteten Blumenkohl in kochendem Salzwasser im ganzen garen, abtropfen […]
  • KalbsfrikasseeKalbsfrikassee Kalbsfrikassee 750 g Kalbsbrust, 1 1/2 l Wasser, 50 g Butter, 3/8 l Weißwein oder Wasser, Salz, Zitronensaft, 1 1/2 Eßlöffel Stärkemehl, 1 bis 2 Eigelb, 4 Eßlöffel Sahne oder […]
  • Leipziger Allerlei mit gebratener MettwurstLeipziger Allerlei mit gebratener Mettwurst Leipziger Allerlei mit gebratener Mettwurst Zutaten für 4 Personen: 500 g Kochmettwurst 250 g junge grüne Bohnen 250 g feine junge Erbsen 250 g junge Karotten 250 g […]
  • Weiß gedünsteter BroilerWeiß gedünsteter Broiler Weiß gedünsteter Broiler 1 Broiler. je 40 g Fett und Mehl, 1/4 l Milch, 1/4 l Gemüsebrühe, Salz, weißer Pfeffer, 1/8 l Weißwein, Saft von 1/2 Zitrone, 1 Eigelb, Petersilie, 1 kleiner […]
  • Junge Täubchen mit GemüseJunge Täubchen mit Gemüse Junge Täubchen mit Gemüse 8 Tauben, Salz, Pfeffer, 2 Eßl. Butter, 2 Zwiebeln, 1 Tasse Weißwein, 200 g Möhren, 200 g Erbsen, 200 g Blumenkohlröschen, 4 Tomaten. Die bratfertigen […]
  • Kalbsbrust in StachelbeerenKalbsbrust in Stachelbeeren Kalbsbrust in Stachelbeeren Zutaten 1 kg Kalbsbrust mit Knochen, 45 g Butter, Salz und Pfeffer, 1 Prise Zimt, 25 g Zucker, 300 g unreife Stachelbeeren, 3 Eigelb, 1/2 Tasse […]
  • Weinhähnchen mit Champignons- »Coq au vin«Weinhähnchen mit Champignons- »Coq au vin« Weinhähnchen mit Champignons- »Coq au vin« 1 Broiler, 3 Eßl. Öl, 2 Eßl. Butter, 1 bis 2 Zwiebeln, 250 g Champignons (frisch oder Konserve), 5 cl Weinbrand, 2 Schoppen Weißwein (0,4 l), […]
  • Schnelles BlumenkohlgerichtSchnelles Blumenkohlgericht Schnelles Blumenkohlgericht 1 Blumenkohl, Salz, 200 g Blutwurst (evtl. aus einer Konserve), 3 bis 4 Eßl. Margarine, 4 bis 5 Eßl. Tomatenmark, Pfeffer, Schnittlauch oder andere […]
  • Geschnitzeltes St. Gallener PutenfleischGeschnitzeltes St. Gallener Putenfleisch Geschnitzeltes St. Gallener Putenfleisch 1/2 Pute, 4 Eßl. Öl, 100 g Margarine, 1 Eßl. Butter, 100 g gekochter Schinken, 2 Zwiebeln, 4 Gewürzgurken, 100 g Reibkäse, 100 g Semmelbrösel, 1 […]
  • Bremer LabskausBremer Labskaus Bremer Labskaus Zutaten 80 g Schweinefett, 2 bis 3 Zwiebeln, 1 Lorbeerblatt, 500 g Kraftfleisch, 150 g Salzheringsfilets, 750 g Kartoffelmus, Pfeffer, Salz, Muskat, 4 […]
  • Sauerkraut im TeigSauerkraut im Teig Sauerkraut im Teig 250 g Mehl, 150 g Schweineschmalz, 1 Ei, 1 Prise Salz, 75 g fetter Speck, 1 große Zwiebel, 500 g Sauerkraut, 150 ml Weißwein, 125 g Semmelbrösel, 250 g garer […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei