Bierhähnchen mit Meerrettichkrem

Anzeige

Bierhähnchen mit Meerrettichkrem

2 junge Brathühner oder Broiler, 175 g magerer Speck, 50 g Schmalz, 150 g Zwiebeln, 1 Teel. Mehl, 1 Teel. Tomatenmark, 1/8 l Sahne, 1/2 l Bier, Salz, Pfeffer, Thymian, Majoran, Dill.

Die bratfertig vorbereiteten Hühner für etwa 12 Stunden in eine Marinade aus Bier, etwas Salz, Pfeffer und Thymian legen.
Die Hälfte des Specks und die Zwiebeln würfeln, in das zerlassene Schmalz geben und die marinierten Hühner in dieser Mischung bei mittlerer Hitze unter öfterem Begießen mit der Marinade goldbraun braten.
Zum Schluß den Bratensatz mit Tomatenmark verrühren, einkochen lassen, wieder mit Marinade auffüllen, nochmals einkochen, mit Mehl bestäuben und den Rest der Marinade hinzugeben.
Die Soße etwa 10 Minuten kochen, mit Pfeffer, Salz, Thymian und Majoran abschmecken, die geviertelten Brathühner für etwa 10 Minuten hineinlegen und, bevor sie in der Soße angerichtet werden, noch mit angerösteten Speckscheiben belegen, mit Sahne begießen und mit feingehacktem Dill überstreuen.
Als Beigabe Vollkornbrot und Meerrettichkrem aus feingeriebenem Meerrettich, einem Eßl. Schlagsahne und einem halben geriebenen Apfel.

[Quelle: Von Apfelkartoffeln bis Zwiebelkuchen / Drummer/Muskewitz » VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1987]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Berliner BierhähnchenBerliner Bierhähnchen Berliner Bierhähnchen Zutaten 2 kg Brathähnchen, 200 g magerer Speck, 50 g Schmalz, 2 Zwiebeln, 1/2 Tasse süße Sahne, 1 Teelöffel Mehl, 1 Teelöffel Tomatenmark, 1 I Bier, Salz und […]
  • Das Erfurter RadDas Erfurter Rad Das Erfurter Rad Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1971 Rezept nach Kurt Drummer (* 20. März 1928 in Gornsdorf; † 8. Juni 2000 in Chemnitz). Er war Fernsehkoch und Chefkoch in der DDR. Kurt […]
  • Sülzhayner Hähnchenbraten mit Apfel-Kräuter-SoßeSülzhayner Hähnchenbraten mit Apfel-Kräuter-Soße Sülzhayner Hähnchenbraten mit Apfel-Kräuter-Soße Zutaten 1 Broiler, 1 Eßl. Öl 2 Eßl. Margarine, Salz, Pfeffer, Glutal. Für die Apfel-Kräuter-Soße: 2 Eßl. Mayonnaise, 1/2 Flasche […]
  • Ragout nach Großmutters ArtRagout nach Großmutters Art Ragout nach Großmutters Art 1 Broiler, Salz, Pfeffer, 60 g Margarine, 8 kleine Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, 1 Möhre, 1 Eßl. Mehl, 1/2 Flasche trockener Weißwein oder Apfelwein, 1 […]
  • Böhmisches KnoblauchhähnchenBöhmisches Knoblauchhähnchen Böhmisches Knoblauchhähnchen Zutaten 1 Broiler, 4 Knoblauchzehen, Pfeffer, Salz, 100 g geräucherter Speck, 50 g Margarine, 2 Zwiebeln, 1/4 l Weißwein, 100 g Champignons, 2 […]
  • Burgunder HähnchenBurgunder Hähnchen Burgunder Hähnchen 1 Broiler, Salz, Pfeffer, 2 Eßl. Öl, 12 Scheiben magerer Speck, 12 kleine Zwiebeln, 50 g Butter, 12 Champignonköpfe, 1/4 l Rotwein (Burgunder), 1 Knoblauchzehe, 1/2 […]
  • Masthähnchen „Babuschka“Masthähnchen „Babuschka“ Masthähnchen "Babuschka" Zutaten: 1 Broiler, Salz, Pfeffer, 1/4 Weißbrot, 1 Tasse Milch, 1/2 Bund Petersilie, 1/2 Bund Dill, 50 g Walnüsse, 200 g Margarine, 1/4 l Brühe, 100 g rote […]
  • Hähnchen mit buntem GemüseHähnchen mit buntem Gemüse Hähnchen mit buntem Gemüse Zutaten 1 bis 2 Broiler, 2 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, 75 g magerer Speck, 500 g Gemüse (Möhren, Blumenkohl, Erbsen, Tomaten u. ö.), 350 g Kartoffeln, Salz, […]
  • Sauerkrautsalat mit MeerrettichSauerkrautsalat mit Meerrettich Sauerkrautsalat mit Meerrettich Zutaten 750 g Sauerkraut, 5 Eßl. geriebener frischer Meerrettich, 3 säuerliche Äpfel, 2 Zwiebeln, 4 Eßl. Öl, 2 Eßl. Zucker, 2 Eßl. Essig, Dill oder […]
  • Überbackenes Hähnchen mit KäseÜberbackenes Hähnchen mit Käse Überbackenes Hähnchen mit Käse 1 Broiler, Salz, Pfeffer, 3 Eßl. Margarine, 3 Eßl. Tomatenmark, 3 Eßl. Öl, 4 Zwiebeln, 4 bis 6 Scheiben Weißbrot, 100 g Käse, Petersilie. Den […]
  • Hähnchen auf Jäger-ArtHähnchen auf Jäger-Art Hähnchen auf Jäger-Art 1 Broiler, Pfeffer, Salz, 100 g Margarine, 1 Zwiebel, 200 g Hühnerleber, 200 g Waldpilze, 1 Glas Rotwein, 3 Eßl. Sahne, 2 Eßl. Mehl, 1 Bund Petersilie. Das […]
  • Coq au vinCoq au vin Coq au vin Zutaten 1 Broiler, Salz, Pfeffer, 125 g Räucherspeck, 2 Eßl. Weinbrand, 1/2 l Rotwein (Burgunder), 1 Lorbeerblatt, Thymian, 1 Knoblauchzehe, 2 Eßl. Butter, 10 kleine […]
0/5 (0 Bewertungen)

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei