Bearnaisesoße

Anzeige

Bearnaisesoße

2/10 l guten Weißwein vermischt man mit 2/10 l feinem Wein– oder Obstessig. Da hinein gibt man 1-2 Lorbeerblätter, etwas geriebene Zitronenschale, Salz, Estragon, Petersilie, 1/2 in Scheiben geschnittene Zwiebel und 10 Pfefferkörner. Dann setzt man alles aufs Feuer und dämpft es zugedeckt, bis es auf 1/2 Zehntel l eingekocht ist. Unterdessen macht man aus Butter, ein wenig Mehl, Salz und Milch eine Bechamelsoße. Diese vermischt man mit der vorher zubereiteten säuerlichen Soße. Man verrührt 4 Eigelb, 50 g Butter, 2-3 Eßlöffel süße Sahne oder Milch, etwas Salz und Pfeffer und den Saft von 1-2 Zitronen. Dies mischt man zu der Soße und rührt alles über heißem Dampf, bis sie richtig dick ist. Beim. Rühren gießt man noch nach und nach 50 g geschmolzene Butter dazu. Die ziemlich dicke Soße wird passiert und mit wenig feingewiegter Petersilie und Estragon gewürzt. Sollte sie in der Zwischenzeit kalt geworden sein, wärmt man sie über heißem Dampf auf.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Bunte ObsttorteBunte Obsttorte Bunte Obsttorte Zutaten 250 g halbgriffiges Mehl, 1/2 Kaffeelöffel Backpulver, etwas Salz, 80 g Staubzucker, 1 Eigelb, 160 g Butter, etwas geriebene Zitronenschale, 3 Blatt Gelatine (10 […]
  • Erdbeeren, überbackenErdbeeren, überbacken Erdbeeren, überbacken 750 g Erdbeeren, 100 g Puderzucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1/4l Weißwein, 4 Essl. Zitronensaft, 50 g Butter, 50 g Mehl, abgeriebene Schale von 1/2 […]
  • AprikosensuppeAprikosensuppe Aprikosensuppe 6-8 Stück schöne, große, reife Aprikosen werden geteilt, geschält und entkernt. Die eine Hälfte der Aprikosen dämpft man in etwas Weißwein, die andere Hälfte läßt man in […]
  • LendenbratenLendenbraten Lendenbraten Das gut gereinigte Filetfleisch wird mit geriebener Zitronenschale und Zwiebel eingerieben und mit dem eigenen Fett gespickt. Nun legt man es 3 Tage lang in eine zur Hälfte […]
  • Perlhuhn, Taube oder Kapaun a la CapitolPerlhuhn, Taube oder Kapaun a la Capitol Perlhuhn, Taube oder Kapaun a la Capitol Das Fleisch wird vorsichtig von den Knochen gelöst und in Schnitten zerlegt. Die Stücke werden schichtweise in eine Pfanne gelegt. Zwischen je 2 […]
  • BirnentorteBirnentorte Birnentorte 150 g Mehl, 100 g Kokosraspel, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 Zitrone, 1 Ei, 125 g Margarine oder Butter, 1 kg Birnen, 1/4 Weißwein, 50 g Zucker, 1 […]
  • FrikasseesoßeFrikasseesoße Frikasseesoße (nicht "Holländische Soße") Zutaten Helle Soße, 1 Eigelb, 2 Eßl. Sahne oder Kondensmilch, 3 EßI. Weißwein oder Zitronensaft. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum […]
  • Süßer QuarkauflaufSüßer Quarkauflauf Süßer Quarkauflauf Zutaten 750 g Quark, 3/8 l Milch, 3 Eier, 40 g Stärkemehl, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, abgeriebene Zitronenschale oder 3 geriebene bittere Mandeln, 1 […]
  • Zander a la DiplomatZander a la Diplomat Zander a la Diplomat Die von der Mittelgräte gelösten Filets des Zanders werden, nachdem man die Haut abgezogen hat, gewaschen und gesalzen. Dann gibt man sie in eine mit Butter […]
  • WildkaninchenfrikasseeWildkaninchenfrikassee Wildkaninchenfrikassee 1 Wildkaninchen, Salz, 1 Glas Weißwein, Butter, Mehl, Milch, Zitrone, Muskat, Worcestersauce, Zucker, 1 Eigelb, Sahne, Petersilie. Das Wildbret roh auslösen, […]
  • Gefüllte Kohlrabi IIGefüllte Kohlrabi II Gefüllte Kohlrabi II (ohne Fleisch) Die gereinigten Kohlrabi werden in etwas Salzwasser oder Gemüsebrühe nicht zu weichgekocht. Dann schneidet man oben eine dünne Scheibe (Deckelchen) […]
  • Festliches FischfrikasseeFestliches Fischfrikassee Festliches Fischfrikassee 2/10 l Weißwein, Petersilienstiele, Pfefferkörner, helle Grundsoße, 1 Prise Zucker. 1 Teel. Senf, 1 Messerspitze abgeriebene Zitronenschale, 10 g gehackte […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei