Senfsoße

Die Senfsoße in der DDR war eine beliebte Sauce, die oft zu verschiedenen Gerichten, wie Fleisch oder Würstchen, serviert wurde. Hier ist ein einfaches Rezept für DDR-Senfsoße:

Senfsoße

Zutaten für die Senfsoße

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung der Senfsoße

  1. Mit Fett und Mehl eine Mehlschwitze herstellen.
  2. Das Wasser dazugießen und mit einem Schneebesen verrühren, bis die Soße glatt ist.
  3. Die restlichen Zutaten dazugeben und köcheln lassen.
  4. Dazu passen gekochte Eier und Salzkartoffeln.
Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Bild für dein Pinterest-Board

Senfsoße

Rezept-Bewertung

4.8/5 (25 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert