Heringssalat „Norwegische Art“

Zutaten

(für 4 Personen)

4 große oder 6 mittlere Salzheringsfilets, 1 große Zwiebel, 1 Stange Porree, 125 g Möhren, 125 g Blumenkohl in kleinen Röschen, 2 Essiggurken, 1/2 Sellerieknolle, 1 großer Apfel, 1/8 l 5%igen Weinessig, 100 g Zucker, 8 Eßl. Wasser, 1 Teel. Pfefferkörner, Zitronensaft.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar & auch eine Bewertung am Ende dieser Seite.

Zubereitung

Die vorbereiteten Salzheringsfilets in Würfel schneiden, Sellerie, Äpfel, Gurken, Zwiebel und Möhren ganz fein hacken oder raspeln und mit den kleinen Blumenkohlröschen zu den Heringswürfeln in eine Schüssel geben. Das Gemüse roh verwenden und gleich noch dem Zerkleinern mit Zitronensaft beträufeln. Aus Essig, Wasser, Zucker und den Pfefferkörnern eine Marinade bereiten, dieselbe kurz aufkochen und halbwarm über die gehackten Zutaten gießen. Einige Stunden durchziehen lassen.

Quelle: Köstliche Fischgerichte, Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)

5/5 (3 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen