Vogtländischer Geflügelsalat

Der vogtländische Geflügelsalat ist eine köstliche und traditionelle Spezialität aus der Region Vogtland. Die Kombination aus zartem Geflügelfleisch, Äpfeln, Sellerie und einem cremigen Dressing verleiht diesem Salat einen einzigartigen Geschmack, der sowohl herzhaft als auch erfrischend ist.

Zutaten für den Vogtländischen Geflügelsalat für 4 Portionen

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar & auch eine Bewertung am Ende dieser Seite.

Zubereitung des Vogtländischen Geflügelsalates

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!
  1. Fleisch, Schinken, Sellerie in feine Streifen schneiden.
  2. Apfel entkernen, klein würfeln und dazu geben.
  3. Saure Sahne, Mayonnaise, Zitronensaft, Schnittlauch, Senf, Zucker zu einer Sauce vermengen.
  4. Sauce zum Fleisch geben, gut vermengen und 40 Min zugedeckt ziehen lassen.
  5. Hart gekochte Eier vierteln, Salat damit dekorieren.

Rezept-Bewertung

5/5 (9 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert