Schöpsenfleisch mit Majorankartoffeln

Anzeige

Schöpsenfleisch mit Majorankartoffeln

Zutaten

750 g Hammelfleisch (Schulter), 1000 g Kartoffeln, 4 Zwiebeln, oder 2 Stangen Porree, 2 Bund
Wurzelwerk, 50 g Margarine, 3 EßI. Mehl, Salz, Pfeffer, Kümmel, Lorbeerblätter, Knoblauch, Majoran, 1 Bund
Schnittlauch.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite!

Zubereitung

Das Hammelfleisch in heißem Wasser ansetzen, aufkochen lassen, abschäumen, das geputzte und gewaschene Wurzelwerk, 2 Lorbeerblätter, 1 bis 2 Knoblauchzehen, 1 Teel. Kümmel, einige Pfefferkörner und etwas Salz dazugeben und das Fleisch bei kleiner Flamme weichkochen (etwa 1 1/2 Stunden).

Die Kartoffeln roh in Würfel schneiden und in der durchgeseihten Hammelbrühe unter Zugabe von 1 gehäuften
Teel. Majoran kochen.

Von der Margarine 1 bis 2 Eßl. Brühfett vom Hammelfleisch und dem Mehl eine hellbraune Schwitze bereiten, mit der abgegossenen Kartoffelbrühe zu einer sämigen Soße auffüllen, durchkochen lassen, die gekochten Kartoffelwürfel damit binden und durchziehen lassen.

Die Zwiebeln oder entsprechend Porree in grobe Würfel schneiden, in Brühfett vom Fleisch weichdünsten,
dabei noch etwas Knoblauch, gehackten Kümmel, eine Spur Majoran und grobgemahlene Pfefferkörner dazugeben und unter die Kartoffeln rühren.

Die Kartoffeln in eine große Schüssel geben, das Hammelfleisch in Scheiben darauf anrichten und mit feingeschnittenem Schnittlauch überstreuen.

Sehr heiß mit roten Beten, sauren Gurken oder Selleriesalat servieren.

[Quelle: Von Apfelkartoffeln bis Zwiebelkuchen / Drummer/Muskewitz » VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1987]

Anzeige
Nicht das Richtige gefunden? Schau doch einfach mal in unsere Top 100 Rezepte!
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Schönbrunner SuppentopfSchönbrunner Suppentopf Schönbrunner Suppentopf Zutaten 200 g Schweinebauch, 750 g Schälrippchen (auch gepökelt), 500 g Zwiebeln, 200 g Suppengrün (Möhre, Sellerie, Porree, Lauch), 4 bis 5 Scheiben Schwarzbrot, […]
  • Thüringer TopfbratenThüringer Topfbraten Thüringer Topfbraten Zutaten 500 g Schweinekopf (möglichst Schnauze und Ohr) 250 g Schweinebauch 2 Schweineherzen 3 Schweinenieren 5 bis 6 mittelgroße Zwiebeln 3 Eßl. […]
  • Radeberger BraumeisterfleischRadeberger Braumeisterfleisch Radeberger Braumeisterfleisch Zutaten 1000 g Rinderbrust, 4 Zwiebeln, 1/2 Flasche Radeberger Bier (oder Pilsner), 4 Scheiben Pumpendckel, 100 g Margarine, 1 Eßl. Tomatenmark, Wurzelwerk, […]
  • Harzer WurzelfleischHarzer Wurzelfleisch Harzer Wurzelfleisch Zutaten 1000 g Rinderbrust 4 Zwiebeln 1 Stange Porree 3 Möhren 1/2 Knolle Sellerie 4 Eßl. geriebener Meerrettich 1 Bund Petersilie Salz […]
  • Stützerbacher HasensauerbratenStützerbacher Hasensauerbraten Stützerbacher Hasensauerbraten Zutaten Keulen, Rücken und Läufchen eines Hasen, 175 g Bauchspeck, 0,4 I Weißwein, 2 Eßl. Öl, 250 g Suppengrün, 3 Zwiebeln, 2 bis 3 Eßl. Mehl, 1/4 l saure […]
  • Wildschweinfleisch auf WeidmannsartWildschweinfleisch auf Weidmannsart Wildschweinfleisch auf Weidmannsart Zutaten 1500 g Wildschweinfleisch (Blatt-, Nacken- oder Rippenstück, Ragoutfleisch von der Keule), 6 Zwiebeln, 350 g Suppengrün, 1 Stange Meerrettich […]
  • Kirmesbraten (Saurer Schweinekamm)Kirmesbraten (Saurer Schweinekamm) Kirmesbraten (Saurer Schweinekamm) Zutaten 750 g Schweinekamm, 3 Zwiebeln, 1 Eßl. Speisestärke, 1/4 l Sauermilch, 6 Eßl. Kondensvollmilch, 1 Eßl. Margarine, 1/4 I Kräuteressig, 1/4 I […]
  • Sächsisches Suppenfleisch mit RosinenSächsisches Suppenfleisch mit Rosinen Sächsisches Suppenfleisch mit Rosinen Zutaten für 4-5 Personen: 1000 g Rinderbrust Wurzelwerk (Möhre, Zwiebel, Sellerie) 4 Eßlöffel Öl 3 Zwiebeln 3 Eßlöffel Mehl 3 Eßlöffel […]
  • Schweinebauchrouladen in MajorantunkeSchweinebauchrouladen in Majorantunke Schweinebauchrouladen in Majorantunke Zutaten 750 g Schweinebauch ohne Knochen 4 bis 5 Brötchen 5 Eier 500 g Zwiebeln 500 g Sauerkraut 300 g Speck 500 g Linsen […]
  • Rinderbraten in ScheibenRinderbraten in Scheiben Rinderbraten in Scheiben Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1987 Das brauchen wir... 4 bis 6 Scheiben Rouladenfleisch (zu je 175 g), 4 Eßl. Öl, 3 Eßl. Margarine, 2 Eßl. Mehl, 4 Zwiebeln, 1 […]
  • Zibbel-KlumpZibbel-Klump Zibbel-Klump Zutaten 750 g Hammelfleisch (Keule oder Schulter), 750 g Zwiebeln, 1/2 Eßl. gehackter Kümmel, 1/2 Eßl. gekörnte Brühe, Salz, Knoblauch. Lob, Kritik, Fragen oder […]
  • Das Erfurter RadDas Erfurter Rad Das Erfurter Rad Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1971 Rezept nach Kurt Drummer (* 20. März 1928 in Gornsdorf; † 8. Juni 2000 in Chemnitz). Er war Fernsehkoch und Chefkoch in der DDR. Kurt […]
5/5 (2 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei