Rührkuchen

Anzeige

Rührkuchen

Zutaten

300 g Margarine, 200 g Zucker, Salz, abgeriebene Zitronenschale oder Vanillinzucker, 4 Eier, 400 g Weizenmehl, 100 g Stärkemehl, 1 Päckchen Backpulver, 6 bis 8 Eßlöffel Milch, Staubzucker oder Glasur.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar & auch eine Bewertung am Ende dieser Seite.

Zubereitung

Die schaumig geschlagene Margarine mit Zucker und Gewürzen verrühren.
Nach und nach die Eier zugeben.
Mehl und Backpulver darübersieben und während des Weiterschlagens Milch zugießen.
In gefetteter, ausgestäubter Form bei Mittelhitze etwa 60 Minuten backen.
Erkaltet stürzen und mit Staubzucker besieben oder glasieren.

– Rührkuchenteig läßt sich durch Zugabe von Sultaninen, gehackten Mandeln, saurer oder süßer Sahne anstelle von Milch, durch kleingschnittene oder geraspelte Schokolade verfeinern.

[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Gefüllter RührkuchenGefüllter Rührkuchen Gefüllter Rührkuchen Zutaten Für den Teig: 200 g Margarine 150 g Zucker 1 Päckchen Vanillinzucker 1 Prise Salz 3 Eier 300 g Weizenmehl 75 g Stärkemehl 3/4 Päckchen […]
  • NougattorteNougattorte Nougattorte 1 Biskuitboden, 125 g Kokosfett, 100 g geriebene Schokolade, 125 g Staubzucker, 65 g geriebene Mandeln, darunter 3 bittere Mandeln, 65 g geröstete, fein geriebene Nüsse, 4 […]
  • RührkuchenRührkuchen Rührkuchen Zutaten Du brauchst: Geräte 1 Teigschüssel, 1 Holzlöffel, 1 Schneebesen oder 1 elektrisches Handrührgerät, 1 Reibeisen, 1 Zitronenpresse, 1 Küchenmesser, 1 EßlöffeI, 1 […]
  • TeekuchenTeekuchen Teekuchen 200 g Margarine, 175 g Zucker, Salz, 1 Zitrone, 4 Eier, 2 Eßlöffel Weinbrand, 125 g Weizenmehl, 125 g Stärkemehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 75 g süße Mandeln, 10 g bittere […]
  • BackpulvernapfkuchenBackpulvernapfkuchen Backpulvernapfkuchen 250 g Margarine, 200 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Päckchen Vanillinzucker oder 2 bis 3 geriebene bittere Mandeln, 3 bis 4 Eier, 400 g Weizenmehl, 100 g Stärkemehl, 1 […]
  • KorinthenschmarrenKorinthenschmarren Korinthenschmarren Zutaten (für 4 Personen) 100 g Mehl, abgeriebene Zitronenschale, 4 Eier, 1/4 l Milch, 80 g Korinthen, 70 g geriebene Mandeln, 60 g Feinmargarine zum […]
  • KrokantkranzKrokantkranz Krokantkranz 200 g Margarine, 275 g Zucker, 1 Prise Salz, 1/2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale, 3 Eier, 300 g Weizenmehl, 100 g Stärkemehl, 3/4 Päckchen Backpulver, 12 Eßlöffel […]
  • SandkuchenSandkuchen Sandkuchen Zutaten 200 g Zucker, 5 Eier, 125 g Weizenmehl, 125 g Stärkemehl, abgeriebene Zitronenschale, 100 g zerlassene Butter, 1 Eßlöffel Rum oder 1/2 Päckchen Backpulver, […]
  • Gezupfte Apfel-PlinsenGezupfte Apfel-Plinsen Gezupfte Apfel-Plinsen Zutaten 300 g Äpfel 200 g Weizenmehl 1/4 l Milch 4 Eier 75 g Rosinen 4 cl Rum 6 bis 8 Eßl. Zucker 4 Eßl. gehackte Mandeln (oder Nüsse) […]
  • Berliner PfannkuchenBerliner Pfannkuchen Berliner Pfannkuchen Im Jahre 1755, während des Siebenjährigen Krieges, wurde ein junger Berliner zur Artillerie eingezogen, aber für wehruntauglich befunden. Er mußte jedoch als Bäcker […]
  • SchokoladenrührkuchenSchokoladenrührkuchen Schokoladenrührkuchen 150 g Margarine, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 Prise Salz, Saft von 1/2 Zitrone, 3 Eier, 500 g Mehl, 3 Teel. Backpulver, knapp 1 Tasse Milch, 200 g […]
  • Biskuitmasse (Grundrezept I)Biskuitmasse (Grundrezept I) Biskuitmasse (Grundrezept I) Zutaten 150 g Puderzucker, 6 Eier, 1/2 Teel. abgeriebene Zitronenschale, Salz, 100 g Weizenmehl, 50 g Stärkemehl, 1 Teel. Backpulver. Lob, Kritik, […]
4.5/5 (8 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen