Anzeige

Putenschnitzel mit Kräutersahne

Teilen

Putenschnitzel mit Kräutersahne

3 Eßl. Öl, 2 Eßl. Weinbrand, Pfef­fer, Paprika, 4 Putenschnitzel, Salz, 1/8 l süße Sahne, 2 Eßl. feingehackte Kräuter (Dill, Petersilie,
Kresse), 4 Scheiben Toast.

Aus Öl, Weinbrand, Pfeffer und Paprika eine Marinade bereiten und die Putenschnitzel darin 15 Minuten marinieren, dann von beiden Seiten grillen.
Die Sahne leicht schlagen, mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen und die gehackten Kräuter unterziehen.
Die gegrillten Schnitzel salzen, mit Kräutersahne und Toast auftragen.
Dazu paßt Tomatensalat.

[Quelle: Geflügel aus Topf und Pfanne » Verlag für die Frau Leipzig, Berlin, DDR]

Putenschnitzel mit Kräutersahne
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.