Mecklenburger Räuchersuppe

Anzeige

Mecklenburger Räuchersuppe

Zutaten

375 g Kaßler Kamm, 1 mittelgroßer Weißkohl, 1/2 Knolle Sellerie, 4 bis 5 Zwiebeln, 500 g Kartoffeln, 75 g magerer Speck, Salz, Paprika, Lorbeerblatt, Thymian, Kümmel, viel Schnittlauch oder frischer Dill

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite!

Zubereitung

Den gewürfelten Speck auslassen, die in grobe Würfel geschnittenen Zwiebeln darin anschwitzen, leicht bräunen lassen, den ebenfalls in Würfel geschnittenen Weißkohl darauf kurz andünsten, mit Paprika und etwas Thymian überstreuen und ein Lorbeerblatt zugeben.

In einem zweiten Topf den Kaßler Kamm mit den Kartoffeln und dem Sellerie, die ebenfalls in kleine Würfel geschnitten wurden, in etwa 1 I Wasser, mit Salz und etwas gehacktem Kümmel gewürzt, ansetzen und weichkochen.

Das Fleisch herausnehmen, kleinschneiden und mit der Kartoffel-Sellerie-Brühe an den Zwiebel-Weißkohl-Ansatz geben.

Die Suppe mit reichlich gehacktem Schnittlauch oder Dill verfeinern und nach Geschmack noch feine Streifen von gekochten roten Beten dazugeben.

Diese aus der VR Polen stammende Spezialität wird an der Küste auch mit geräuchertem Fisch zubereitet – ein Versuch lohnt sich!

[Quelle: Von Apfelkartoffeln bis Zwiebelkuchen / Drummer/Muskewitz » VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1987]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • RäucherfleischsuppeRäucherfleischsuppe Räucherfleischsuppe 375 g Kaßlerkamm, 1 mittelgroßer Weißkohl, 1/2 Knolle Sellerie, 4 bis 5 Zwiebeln, 500 g Kartoffeln, 75 g magerer Speck, Salz, Paprika, Lorbeerblätter, Thymian, […]
  • Kohlsuppe mit Räucherfleisch und RahmkäseKohlsuppe mit Räucherfleisch und Rahmkäse Kohlsuppe mit Räucherfleisch und Rahmkäse Zutaten 500 g geräucherter Schweinebauch, 2 Möhren, 1/4 Knolle Sellerie, 1 mittelgroßer Kopf Weißkohl, 4 Zwiebeln, 1 Bund Petersilie, 2 […]
  • Ahlbecker FischsuppeAhlbecker Fischsuppe Ahlbecker Fischsuppe Zutaten 500 g Fischfilet 4 bis 6 Kartoffeln 1 kleiner Kopf Weißkohl 4 Zwiebeln 2 Eßl. Mehl 5 Eßl. Öl 1/4 l Milch Salz Pfeffer […]
  • Fischsuppe mit BlumenkohlFischsuppe mit Blumenkohl Fischsuppe mit Blumenkohl Zutaten 1 Kopf Blumenkohl 1 Zwiebel 350 g Fischfilet 2 Eier 4 Eßl. Öl 2 Eßl. Milch 1 Eßl. Mehl Salz Kümmel Muskat Dill oder […]
  • Warmer Krautsalat mit SpeckWarmer Krautsalat mit Speck Warmer Krautsalat mit Speck Zutaten 1 Kopf Weißkohl, 2 Zwiebeln, 75 g Speck, Salz, Pfeffer, Essig, Kümmel, Zucker. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse […]
  • Doberaner FischsuppeDoberaner Fischsuppe Doberaner Fischsuppe Zutaten 500 g Fischfilet 5 Eßl. Öl 4 bis 6 Scheiben Weißbrot, 200 g Zwiebellauch (oder entspr. Zwiebeln) 2 Kohlrabi 3 Eßl. Tomatenmark 4 cl […]
  • Schönbrunner SuppentopfSchönbrunner Suppentopf Schönbrunner Suppentopf Zutaten 200 g Schweinebauch, 750 g Schälrippchen (auch gepökelt), 500 g Zwiebeln, 200 g Suppengrün (Möhre, Sellerie, Porree, Lauch), 4 bis 5 Scheiben Schwarzbrot, […]
  • Magdeburger-Börde-TopfMagdeburger-Börde-Topf Magdeburger-Börde-Topf Zutaten 250 g Hammelschulter, 250 g Schweineschulter oder -kamm, 3 Eßl. Margarine, 500 g Kartoffeln, 1 kleiner Kopf Weißkohl, 4 bis 6 Zwiebeln, Salz, Pfeffer, […]
  • Oberhofer-Bauernmarkt-SuppeOberhofer-Bauernmarkt-Suppe Oberhofer-Bauernmarkt-Suppe Zutaten 5 Eßl. Öl oder 100 g magerer Speck, 5 Zwiebeln, 350 g Rinderkeule, 3 Eßl. Tomatenmark, 1 l Brühe (auch von Brühpulver oder -paste), 350 g Sauerkraut, […]
  • Güstrower AllerleiGüstrower Allerlei Güstrower Allerlei Ein Rezept aus der »Schloßgaststätte« in Güstrow aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Das schöne, reizvoll gelegene Renaissanceschloß […]
  • Schöpsenfleisch mit MajorankartoffelnSchöpsenfleisch mit Majorankartoffeln Schöpsenfleisch mit Majorankartoffeln Zutaten 750 g Hammelfleisch (Schulter), 1000 g Kartoffeln, 4 Zwiebeln, oder 2 Stangen Porree, 2 Bund Wurzelwerk, 50 g Margarine, 3 EßI. Mehl, Salz, […]
  • Apfel-WeißkohlApfel-Weißkohl Apfel-Weißkohl Zutaten 1 Kopf Weißkohl, 2 bis 3 Eßl. Schmalz, 2 Zwiebeln, 2 Äpfel, 2 Eßl. Zucker, 1 Eßl. Mehl, Salz, Pfeffer, Essig, Kümmel. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen […]
5/5 (1 Bewertung)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen