Anzeige

Labskaus a la Smutje

Labskaus a la Smutje

1 Dose Cornedbeef (400 g), 1000 g Kartoffeln, 4 gewässerte Salzheringsfilets, 4 Zwiebeln, 2 Eßl. Schmalz, 4 Eier, 3 Eßl. Margarine, 4 Gewürz- oder Salzgurken, 1/4 Glas rote Bete, 1 Bund Petersilie oder Schnittlauch, 2 Teel. gekörnte Brühe, Pfefferkörner, Muskatnuß, Thymian.

Die geschälten Kartoffeln grob würfeln, mit reichlich Wasser zum Kochen bringen, die gekörnte Brühe, wenig Thymian und etwa 10 zerstoßene Pfefferkörner dazugeben, alles gut weich kochen, zu Mus stampfen, mit gehackter Petersilie oder feingeschnittenem Schnittlauch und etwas geriebener Muskatnuß abschmecken.

Das kleingewürfelte und mit der Gabel zerdrückte Cornedbeef unter das grobe, leicht suppige, gestampfte Kartoffelmus geben und dazu die gehackten gewässerten Salzheringe.

Auf Suppentellern oder einer Platte bergartig anrichten, mit in Schmalz leicht gebräunten Zwiebelringen bedecken, auf jede Portion ein Spiegelei mit reichlich Pfeffer geben und mit dicken Scheiben von Gewürz- oder Salzgurken und roten Beten garnieren.

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.