Anzeige
Beefsteaks

Beefsteaks

106 Beefsteaks Zutaten (6 Personen) 900 g Rindslende, Salz, Pfeffer, 100 – 120 g Schweinefett, 40 g Butter, Fleisch– oder Knochenbrühe Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite! Vergiss bitte […]

Weiterlesen
HO-Schnitte

HO-Schnitte

372 HO-Schnitte (Einzelportion) Der Begriff „HO-Schnitte“ spielt auf die DDR-Handelsorganisation an und wird auch heute noch in den Neuen Bundesländern verwendet. Zutaten 1 Schweineschnitzel 1 Scheibe Mischbrot 3 Eier Salz Pfeffer Mehl Semmelbrösel Öl Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum […]

Weiterlesen
Feinschmeckerplatte

Feinschmeckerplatte

236 Feinschmeckerplatte Ein Rezept aus der Gaststätte »Stegschänke« in Werchow aus dem Jahr 1984 Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die »Stegschänke« liegt an dem alten Steg, auf dem die Einwohner der Dörfer Zwietow, Weissagk und Gosda früher über […]

Weiterlesen
Schnitzel Holstein mit Spiegeleiern (hier als Variante zum Original-Rezept u. a. mit Spätzle als Beilage)

Holsteiner Schnitzel

103 Holsteiner Schnitzel Unter Schnitzel Holstein, auch à la Holstein, versteht man ein Kalbsschnitzel mit einer Garnitur aus Spiegelei, Räucherlachs, Ölsardinen, Kapern, Sardellenfilets und geröstetem Weißbrot. Als Beilagen sind Bratkartoffeln, Rote Bete und Gewürzgurken gebräuchlich. Zutaten 4 Kalbsschnitzel (600 g), 80 g Butter, 4 Eier, Salz und Pfeffer, 4 Weißbrotschnitten, Sardellenfilets, Ölsardinen, Lachs oder Kaviar, Rote Bete, saure […]

Weiterlesen
Würstel-Eier

Würstel-Eier

64 Würstel-Eier Zutaten 4 Paar Wiener Würstel, 8 Eßl. kräftig abgeschmecktes Tomatenmark oder Tomatenketchup, 4 Spiegeleier, Salz Zubereitung Die erhitzten Würstel mit warmem Tomatenmark übergießen, nach Belieben mit gehacktem Schnittlauch bestreuen. Auf jeden Teller ein Spiegelei gleiten lassen und leicht […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Beefsteak

30 Beefsteak Man löst den breiteren Teil eines 4-5 Tage auf dem Eis gelegenen Lendenbratens von allen Häutchen und vom Fett, schneidet ihn in 2-2 1/2 fingerdicke, 180-200 g schwere Scheiben und klopft diese etwas. Man achte darauf, daß man […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Spinat

22 Spinat Der gereinigte, gut gewaschene Spinat wird in schwach gesalzenem Wasser weichgekocht. Dann wird er zugleich mit einer in Milch geweichten Semmel durchpassiert (auf jedes kg Spinat nimmt man eine Semmel). Nun macht man eine helle dünne Einbrenn, rührt […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Saure Kalbslunge

11 Saure Kalbslunge Die Kalbslunge und das Herz werden sauber gewaschen, in Salzwasser mit Suppengrün und einigen Lorbeerblättern gekocht. Wenn die Lunge erkaltet ist, schneidet man sie in dünne Streifen. Etwas Petersilie, eine kleine Zwiebel und etwas Majoran werden fein […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Eingemachte Pilze

11 Eingemachte Pilze Die gewaschenen, in Scheiben geschnittenen Pilze werden in Butter oder Fett angedämpft. Dann salzt man sie, bestäubt sie mit Mehl, gießt sie mit Fleisch- oder Knochenbrühe auf und läßt sie eine kurze Zeit kochen. Man richtet sie […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Schweizer Käsehappen

14 Schweizer Käsehappen 4 dünne Scheiben Weißbrot, Butter, 4 Scheiben Schnittkäse, 4 Spiegeleier, 3 Esslöffel geriebener Käse. Das Weißbrot mit Butter bestreichen und mit dem Käse belegen. Auf jede Scheibe ein Spiegelei, das möglichst der Brotform angepasst wurde, setzen, mit […]

Weiterlesen
1 2 3