Anzeige

Gefülltes Schweinefilet

Gefülltes Schweinefilet

1 Schweinefilet (etwa 500 g), 2 rohe Bratwürste oder 200 g Hackepeter, 2 Eier, 1 Gemüsepaprika, 2 Zwiebeln, 1 Teel. Edelsüßpaprika, Salz, Pfeffer, Thymian, Petersilie, Öl zum Bestreichen.

Das Schweinefilet von den Sehnen befreien und der Länge nach etwa 1 1/2 cm tief einschneiden.

Bratwurstmasse oder Hackepeter mit den Eiern, dem feingewürfelten Gemüsepaprika, den geriebenen Zwiebeln, den Gewürzen und der feingehackten Petersilie mischen und in das Filet füllen.

Das Filet mit Rouladennadeln oder Holzstäbchen zusammenheften, damit das Fleisch beim Garen zusammenhält.

Das gefüllte Filet in ein entsprechend großes Stück Alufolie wickeln, etwa 25 Minuten in der Bratröhre oder im Grill garen und warm oder kalt mit den verschiedensten Beilagen und Salaten anrichten.

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.