Gewürznüsse

Zutaten

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Gewürznüsse

Zubereitung

Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben, mit gemahlenen Nüssen, Zimt, Lebkuchengewürz, fein gehacktem Zitronat, Orangeat und Salz mischen.

Eier und Zucker dickschaumig rühren.

Nach und nach die Mehlmischung daruntergeben.

Aus dem Teig walnußgroße Kugeln formen und auf ein gefettetes Blech setzen.

Im vorgeheiztem Ofen bei 175 Grad etwa 20 Minuten backen.

Aus dem Puderzucker und Zitronensaft eine dünnflüssige Glasur rühren.

Die noch heißen Gewürznüsse damit bestreichen.

Erkalten lassen.

Nach Belieben kann die Unterseite der Gewürznüsse noch in Schokoladen-Fett-Glasur getaucht werden.

Bild für dein Pinterest-Board

Gewürznüsse

[Quelle: Kochen und Backen nach Jahreszeiten » Verlag für die Frau Leipzig, 1986]

5/5 (6 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen