Gemüsepörkölt

Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1984

(Für 4 Personen)

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Den würfelig geschnittenen Speck auslassen, die fein geschnittene Zwiebel und den Rosenpaprika hinzufügen und alles kurz anbraten. Das Tomatenmark unterrühren und salzen. In diesen Fond nach und nach die zerkleinerten Karotten und den Sellerie, sodann den in Röschen geteilten Blumenkohl, die geputzten und kleingeschnittenen Paprikaschoten sowie kurz vordem Binden noch die zerkleinerten, geschälten Tomaten, den Knoblauch und die Einmachzwiebeln hinzufügen. Während des Dünstens mit der Gemüsebrühe etwas auffüllen. Mit einer hellen Buttermehlschwitze binden und kurz durchkochen.

Nach: Gemüseküche von A-Z, Artia-Verlag Prag, 1984

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen