Eiersalat

Ein einfaches DDR-Rezept

Zutaten

8 hartgekochte Eier, 3 Gewürzgurken, Kapern, 2 Eßl. Mayonnaise, 2 Eßl. Joghurt, 1 Teel. Senf, Salz, Pfeffer, Zucker, Essig.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar & auch eine Bewertung am Ende dieser Seite.

Zubereitung

Die Eier schälen, in Scheiben schneiden, mit Gewürzgurkenwürfelchen und Kapern mischen.
Mayonnaise mit Joghurt, Senf, Gewürzen und Essig verrühren.
Den Salat damit anmachen.

Als Beilage: Weißbrot und Butter.

(für 4 Personen)

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen