Eiersalat

Zutaten

Du brauchst für 10 Portionen:

Geräte

1 Küchenmesser, 1 Brett, 1 Eischneider, 1 Schaumlöffel, 1 kleinen Kochtopf, 1 Schüssel

Zutaten

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Lege die Eier sorgfältig in einen Topf mit kaltem Wasser und bringe sie zum Kochen.

Laß die Eier 8 Minuten kochen, nimm sie mit der Schaumkelle aus dem Topf und schrecke sie unter kaltem Wasser ab, damit sie sich besser schälen lassen.

Schneide die Eier mit dem Eierschneider, die Tomate, die Gurke in Scheiben und schichte sie abwechselnd in eine Schüssel.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Verrühre die Salatcreme mit den restlichen Zutaten und gieße diese Marinade über den Eiersalat.

[Quelle: Für Kinder gekocht » Verlag für die Frau, Leipzig, 1977]

4.6/5 (43 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.