Eierkuchen Grundrezept

Zutaten

Eierkuchen Grundrezept

Bild für dein Pinterest-Board

Eierkuchen Grundrezept

Zubereitung

Eier, Flüssigkeit und Salz verquirlen.
Mehl sieben und unter Rühren in die Eiermilch geben. Vor dem Ausbacken den Teig etwas ruhen lassen, damit das Mehl ausquellen kann.

Rezept-Bewertung

3.9/5 (51 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen
Jörg Holzhauer

Tolles, einfaches Rezept. Nur weiter zu empfehlen. Mit Schinkenwürfeln verfeinerbar.

DDR-Rezepte

Das Stimmt, man kann es ja beliebig erweitern und verfeinern, deswegen heißt es ja auch Grundrezept 🙂