Sakuskihering

Sakuskihering

Zutaten

4 Scheiben Schwarzbrot, 200 g Sauerkraut, 6 Eßl. Öl, 8 Salz- oder Delikateß-Heringsfilets, 3 Eßl. Tomatenmark, 1 Eßl. Zucker, 4 Eßl. Zwiebeln, Pfeffer, 1 Bund Dill.

Zubereitung

Das kurzgeschnittene Sauerkraut mit vier Eßlöffeln Öl, dem Tomatenmark, Zucker und etwas Pfeffer abschmecken und auf den Schwarzbrotscheiben verteilen.
Die Heringe gut wässern und im restlichen Öl mit viel gehacktem Dill und etwas geriebenem Knoblauch marinieren.
Die Heringsstücke auf die Sauerkrautschnitten geben und mit rohen Zwiebelringen abdecken.
Mit grünem Salat, roter Bete oder Apfelspalten garnieren.

Bild für dein Pinterest-Board

Sakuskihering

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

5/5 (4 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen