Sächsische Bauernspieße mit Apfelmeerrettich

Anzeige

Sächsische Bauernspieße mit Apfelmeerrettich

600 g Schweinebauch, 100 g Wurzelwerk, Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Majoran, 100 g Knackwurst, 2 große Zwiebeln, 2 mittlere Gewürzgurken, Salz, Pfeffer, 1 Teel. Edelsüß-Paprika, 40 g Schmalz, 1 Apfel, 1 Glas Meerrettich, 1 Eßl. Kaffeesahne, Zitronensaft, Zucker.

Den Schweinebauch mit dem Wurzelwerk, den gestoßenen Pfefferkörnern, Lorbeerblatt und Majoran nicht zu weich kochen.
Nach dem Erkalten den Schweinebauch in Würfel, die Knackwurst, Zwiebeln und Gewürzgurken in Scheiben schneiden.
Das Fleisch im Wechsel mit Knackwurst, Zwiebel und Gewürzgurkenscheiben auf Schaschlykspieße aufstecken und mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen.
In heißem Schmalz von allen Seiten schön braun braten.
Aus kleinen Apfelwürfeln, Meerrettich, Kaffeesahne, Zitronensaft und etwas Zucker eine Creme bereiten und zu den
Bauernspießen servieren.
Dazu kräftiges Landbrot und saures Gemüse (Mixed Pickles) reichen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Schönbrunner SuppentopfSchönbrunner Suppentopf Schönbrunner Suppentopf Zutaten 200 g Schweinebauch, 750 g Schälrippchen (auch gepökelt), 500 g Zwiebeln, 200 g Suppengrün (Möhre, Sellerie, Porree, Lauch), 4 bis 5 Scheiben Schwarzbrot, […]
  • Thüringer TopfbratenThüringer Topfbraten Thüringer Topfbraten Zutaten 500 g Schweinekopf (möglichst Schnauze und Ohr) 250 g Schweinebauch 2 Schweineherzen 3 Schweinenieren 5 bis 6 mittelgroße Zwiebeln 3 Eßl. […]
  • Gurkenhähnchen „Oma Emma“Gurkenhähnchen „Oma Emma“ Gurkenhähnchen "Oma Emma" 1 Broiler, Salz, Pfeffer, Knoblauch, 75 g Speck, 2 Eßl. Margarine, 2 Zwiebeln, 1 Glas Weißwein, 1 Salatgurke, 2 Lorbeerblätter, 1/8 l Kaffeesahne, 1/2 Eßl. […]
  • Lendenbraten „Elbflorenz“Lendenbraten „Elbflorenz“ Lendenbraten "Elbflorenz" Zutaten 750 bis 1000 g Rinderlende, 75 g Speck, 75 g roher Schinken, 3 Eßl. Margarine, 5 Gewürzgurken, 5 Röhrchen Anchovis, 1 Zitrone, 1 Eßl. Mehl, 1 Schoppen […]
  • Das Erfurter RadDas Erfurter Rad Das Erfurter Rad Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1971 Rezept nach Kurt Drummer (* 20. März 1928 in Gornsdorf; † 8. Juni 2000 in Chemnitz). Er war Fernsehkoch und Chefkoch in der DDR. Kurt […]
  • Schweinebauch nach Thüringer ArtSchweinebauch nach Thüringer Art Schweinebauch nach Thüringer Art Zutaten für 4 Personen: 900 g magerer, frischer Schweinebauch 125 g Wurzelwerk (Möhre, Zwiebel, Lauch, Sellerie) 1 Tomate 1 Flasche dunkles […]
  • Hähnchen vom Rost mit verschiedenen SalatsoßenHähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen Hähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen Zutaten 1 Broiler, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, Curry, 1 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, 1 Eßl. Tomatenmark. Zubereitung Den gewaschenen […]
  • Ungarische Teigflecken mit HirnUngarische Teigflecken mit Hirn Ungarische Teigflecken mit Hirn 500 g Mehl, 4 Eier, 2 bis 3 Eßl. Öl, 250 g Kalbshirn, 3 Zwiebeln, 3 Eßl. Margarine, 1 Gemüsepaprika, Salz, Knoblauch, Pfeffer, Petersilie. Mehl, Eier, […]
  • Hähnchenbrust mit KressesoßeHähnchenbrust mit Kressesoße Hähnchenbrust mit Kressesoße 2 Hähnchenbrüste mit Knochen, Wurzelwerk, 2 Eigelb, 2 Eßl. Zitronensaft, 1 Eßl. Senf, 100 ml Kaffeesahne, Salz, Pfeffer, 30 g Butter, Kresse. Die […]
  • Gekochter Schweinebauch (Wellfleisch)Gekochter Schweinebauch (Wellfleisch) Gekochter Schweinebauch (Wellfleisch) Zutaten 800 bis 900 g durchwachsener Schweinebauch, 2 Zwiebeln, Salz, Lorbeerblatt, Gewürzkörner, Kümmel, Pfeffer, Majoran. Zubereitung Wird der […]
  • Harzer WurzelfleischHarzer Wurzelfleisch Harzer Wurzelfleisch Zutaten 1000 g Rinderbrust 4 Zwiebeln 1 Stange Porree 3 Möhren 1/2 Knolle Sellerie 4 Eßl. geriebener Meerrettich 1 Bund Petersilie Salz […]
  • Erfurter PutenbratenErfurter Putenbraten Erfurter Putenbraten 2 Putenbrüste 50 Gramm Bauchspeck 100 Gramm Margarine 2 Möhren 1/4 Knolle Sellerie 2 Zwiebeln 2 Essl. Tomatenmark 1 Essl. Mehl 1 Glas Weißwein 1/8 Ltr. […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei