Rindfleisch mit Pflaumen

Anzeige

Rindfleisch mit Pflaumen

Zutaten für 4-5 Personen:

1000 g Rindfleisch, durchwachsen, ohne Knochen
150 g Suppengrün, geputzt (Möhre, Knollensellerie, Lauch), kleingeschnitten
Salz (nach Geschmack)
350 g Backpflaumen, entkernt
50 g Zucker
2 Eßlöffel geriebener Pfefferkuchen

Zur Sauce:
4 Zwiebeln in kleine Würfel geschnitten
75 g Butter
40 g Mehl
Salz, Pfeffer (nach Geschmack)
1 Sträußchen gehackte Petersilie

Zubereitung:
Das Suppenfleisch in 1/2 l kaltem Wasser aufsetzen und bei Kochbeginn die Brühe abschäumen, Salz und Suppengrün
zusetzen und bei langsamem Kochen garen lassen. Kurz bevor das Fleisch gar ist, die Backpflaumen mit durchgesiebter Rinderbrühe bedeckt in einem gesonderten Topf aufsetzten und mit dem Zucker garkochen, zum Schluß mit dem geriebenen Pfefferkuchen eindicken. Von 50 g Butter und dem Mehl eine helle Einbrenne herstellen und schnell mit dem Schneebesen glattrühren. Die Zwiebelwürfel in 25 g Butter goldbraun anrösten und in die Sauce schütten, weiter die gehackte Petersilie in die Sauce geben, umrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Man schneidet von dem warmgelegten Rindfleisch fingerdicke Scheiben, legt daneben die heißen Backpflaumen.

Beilage:
Salzkartoffeln

Getränk:
Bier

Quelle: Katja Ebstein – unterwegs in der DDR – Herausgeber: Fernsehen der DDR, Bereich Internationaler Programmaustausch – Berlin 1199

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Thüringer KartoffelsuppeThüringer Kartoffelsuppe Thüringer Kartoffelsuppe Zutaten für 4-5 Personen 500 g Kartoffeln 250 g Suppengrün (Lauch, Möhren, Sellerie) 75 g Bauchspeck 20 g Butter 1 l Rindfleischbrühe Salz und […]
  • Stützerbacher HasensauerbratenStützerbacher Hasensauerbraten Stützerbacher Hasensauerbraten Zutaten Keulen, Rücken und Läufchen eines Hasen, 175 g Bauchspeck, 0,4 I Weißwein, 2 Eßl. Öl, 250 g Suppengrün, 3 Zwiebeln, 2 bis 3 Eßl. Mehl, 1/4 l saure […]
  • Thüringer Bachforelle, in Suppengrün gedünstetThüringer Bachforelle, in Suppengrün gedünstet Thüringer Bachforelle, in Suppengrün gedünstet Zutaten 4 bis 6 Forellen (je 300...400 g), 375 g Suppengrün (Möhre, Sellerie, Porree u.a.), 2 Zwiebeln, 100 g Butter, 1 Glas Weißwein (0,2 […]
  • Radeberger BraumeisterfleischRadeberger Braumeisterfleisch Radeberger Braumeisterfleisch Zutaten 1000 g Rinderbrust, 4 Zwiebeln, 1/2 Flasche Radeberger Bier (oder Pilsner), 4 Scheiben Pumpendckel, 100 g Margarine, 1 Eßl. Tomatenmark, Wurzelwerk, […]
  • Saure RippchenSaure Rippchen Saure Rippchen Zutaten 1000 g Schälrippchen 1 Eßl. Schmalz 2 Zwiebeln 1 EßI. Tomatenmark 2 Eßl. Mehl 1 Teel. gekörnte Brühe 1/4 l Buttermilch Salz Pfeffer […]
  • Thüringer Schlachtfestsuppe (Kesselsuppe)Thüringer Schlachtfestsuppe (Kesselsuppe) Thüringer Schlachtfestsuppe (Kesselsuppe) Zutaten 1 1/2...2 l würzige Wurstbrühe (vom Fleischer oder Hausschlachter), 4 Zwiebeln, 250 g Wurzelwerk (Möhre, Sellerie, Porree, […]
  • Thüringer TopfbratenThüringer Topfbraten Thüringer Topfbraten Zutaten 500 g Schweinekopf (möglichst Schnauze und Ohr) 250 g Schweinebauch 2 Schweineherzen 3 Schweinenieren 5 bis 6 mittelgroße Zwiebeln 3 Eßl. […]
  • Kaninchen vom Grill mit SenffrüchtenKaninchen vom Grill mit Senffrüchten Kaninchen vom Grill mit Senffrüchten Zutaten 1 Kaninchen, 125 g Bauchspeck, Salz, Glutal, Paprika. Für die Senffrüchte: 3 Äpfel, 3 Birnen, 250 g Pflaumen (auch Kompottfrüchte), 2 bis […]
  • Forellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und KräuternForellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und Kräutern Forellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und Kräutern Zutaten 4 bis 6 Forellen (je 300 g...400 g), 75 g Bauchspeck, 250 g Champignons, 4 mittelgroße Zwiebeln, 3 Eßl. Mehl, 3 Eßl. […]
  • RotkohlrouladenRotkohlrouladen Rotkohlrouladen Zutaten für 4 Personen: 1 Kopf Rotkohl 1 Eßlöffel Essig 1 mittelgroße Zwiebel 2 Nelken 1 gestr. Teelöffel Zucker 1 Messerspitze Salz 175 g mageres […]
  • Linsen mit RotwurstLinsen mit Rotwurst Linsen mit Rotwurst Zutaten 500 g Thüringer Rotwurst, 400 g Linsen, 4 Kartoffeln, 75 g Bauchspeck, 2 Eßl. Öl, 5 Zwiebeln, 1 Möhre, 1 Sellerieknolle (etwa 100... 150 g), 4 Eßl. Mehl, 2 […]
  • Sächsisches Suppenfleisch mit RosinenSächsisches Suppenfleisch mit Rosinen Sächsisches Suppenfleisch mit Rosinen Zutaten für 4-5 Personen: 1000 g Rinderbrust Wurzelwerk (Möhre, Zwiebel, Sellerie) 4 Eßlöffel Öl 3 Zwiebeln 3 Eßlöffel Mehl 3 Eßlöffel […]
5/5 (1 Review)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei