Pot au feu

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!
Pot au feu
Pot au feu / Andre, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Und so wird es gemacht…

  1. Das Rindfleisch, Huhn und Markknochen mit Lorbeerblatt und Nelken besteckter Zwiebel in 2 Liter warmem Wasser zum Kochen bringen, salzen und leise 1 Stunde garen.
  2. Danach das gewaschene und gesäuberte Gemüse zugeben und weitere 30 Minuten garen.
  3. Das gare Gemüse herausnehmen, mit dem Buntmesser schneiden, wieder in die Suppe geben und mit gehackter Petersilie bestreuen.
  4. Das Fleisch extra reichen.
  5. Brot, Mixed Pickles und Senf dazu auftragen.

[Nach: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen