Nelken sind die stark aromatischen, getrockneten, ungeöffneten Knospen des Nelkenbaumes, der als immergrüne Pflanze von dem Molukken stammt.

In fast jeder Küche des Westens sind Nelken zu finden, obwohl man sie nicht alltäglich verwendet, weil ihr Geschmack stark und durchdringend ist. Im Weihnachtsgebäck und Glühwein dürfen sie natürlich nicht fehlen, und häufig werden sie auch zusammen mit Äpfeln kombiniert.

Verwendung

In süßen und salzigen Gerichten und Saucen, vor allem in englischen Brotsaucen; als Gewürz von glasiertem Schinken, Apfel und anderen Fruchtgerichte; in Currys, Fleisch– und Wildeintöpfen, in gewürzten Weinen, Likören und Konserven.

PublicDomainPictures / Pixabay

.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen